Was ist eine Sprenger-Düse?

Eine Sprengerdüse ist eine Vorrichtung, die zu einem Wasser-Liefersystem, wie einem Rohr oder einem flexiblen Schlauch angebracht wird, um den Fluss des Wassers zu regulieren. Sprinkler die Düsen, die zu den meisten Klempnerarbeitsystemen angebracht werden, sind Feuersprengersysteme und Bewässerungssysteme örtlich festgelegt und automatisch. Die, die zu den flexiblen Schläuchen angebracht werden, sind normalerweise Hand- und von Hand betrieben.

Sprengerdüsen werden mit Mechanismen, die den Fluss des Wassers von einem einzelnen Strom auf einen Spray der Tröpfchen justieren können, abhängig von der Notwendigkeit ausgerüstet. Eine Sprengerdüse z.B., die auf ein Feuersicherheitssystem angebracht ist ist wirkungsvoller, wenn sie Wasser in einen Spray der Tröpfchen zerstreut, die viel breitere ares als ein einzelner Strom des Wassers umfassen können. Sprinkler die Düsen, die zu den Gartenschläuchen angebracht werden, konnte für eine große Vielfalt von Zwecken, von Gartenbewässerung zu Reinigung jedoch verwendet werden. Eine Sprengerdüse, die auf einen Gartenschlauch angebracht ist sollte justierbar dann sein, eine große Vielfalt von Flüssen zu liefern.

Feuersprengersysteme wurden in den Vereinigten Staaten in den 1870s erfunden, um Fabrikfeuer auszulöschen, die vom Leben und vom Eigentum so zerstörend waren. Obgleich sie an der Auslöschung der Feuer erfolgreich waren, waren sie zu Installation teuer. Die Hersteller arbeiteten dann mit Versicherungsgesellschaften, um sie zu überzeugen, um Feuerversicherungrate für Fabriken mit einem Feuersprengersystem zu senken. Die verringerten Versicherungsprämien gaben Fabrikinhabern einen Anreiz, um die Investition von der Installierung der Feuersprenger zu bilden. Seit damals haben Feuersprenger gewordene Standardausrüstung im meisten Aufbau.

Die Sprengerdüse auf einem modernen Feuersicherheitssystem kann geschlossen sein oder, abhängig von der Art des Systems sich öffnen. Ein geöffnetes System ist einfach ein Satz Rohre und Düsen, der Wasser auf bestimmte Positionen verweist, wenn Wasser in das System, entweder gesendet wird, indem man ein Ventil öffnet oder das System an eine äußere Wasserquelle anschließt. Ein geschlossenes System wird unter Druck gesetzt; das heißt, ist Wasser in den Rohren, unter Druck, und wird aus dem System heraus Zwangs sein, wenn irgendwelche der Sprengerdüsen geöffnet ist. Die Sprengerdüsen auf einem örtlich festgelegten System sind automatisch. Wenn die Temperatur einen bestimmten Punkt erreicht, wird ein Mechanismus ausgelöst, der automatisch das Ventil öffnet und gibt das Wasser frei.

Geschlossene Systeme sind im Allgemeinen vorzuziehend, weil sie automatisch durch hohe Hitze aktiviert werden, die sie auch selektiv aktiviert sind; von allen Düsen in einem System, öffnen sich nur die, die wirklich hoher Hitze ausgesetzt werden. So nur jene Positionen in der Gefahr werden getränkt. Geöffnete Systeme, durch Kontrast, erfordern im Allgemeinen menschliche Intervention zu aktivieren, und nach Aktivierung, wird Wasser von allen Sprengerdüsen zerstreut, ob der sofortige Bereich in der Gefahr oder ist.

Bewässerungssystemgebrauch reparierte Sprengerdüsen auf den stationären und reisenden Systemen. Stationäres oder fest-einstellen, Systeme mit.einbeziehen im Allgemeinen Systeme der Rohre, der Schläuche und der Düsen, begraben oder oberirdisch, wenn die Düsen angestrebt sind, dem bedeckt zu werden Bereich. In den Systemen, die für landschaftlich verschönerte Bereiche bestimmt sind, wird die Rohrleitung normalerweise begraben und die Düsen sind entworfen, unterhalb der Oberfläche bis Zwangsoberirdisches durch den Druck des Wassers vertieft zu werden, wenn das System aktiviert ist. Reisende Bewässerungssysteme sind allgemein - gesehen auf größere Bauernhöfe und werden von einem Überbau der Rohre und der Schläuche gebildet, überstiegen durch eine Reihe Sprengerdüsen. Diese Strukturen haben Räder, die stufenweise die gesamte Vorrichtung über dem Bereich antreiben umfaßt zu werden.

Eine große Vielfalt der Handsprengerdüsen ist für Gebrauch mit flexiblen Schläuchen vorhanden. Einige werden für Gebrauch in den Anwendungen in den Fabriken und in anderer industrieller Umwelt gebildet, während andere für Gebrauch in der Haushaltsumwelt bestimmt sind, für solche Aufgaben wie im Garten arbeitend und waschend. Einige sind in der Form zylinderförmig, konstruiert aus Messing, und Wasserstrom wird justiert, durch den Düsenteil einfach verdrehen. Andere sind ein wenig Pistole-geformt und haben einen Triggermechanismus, zum des Volumens des Wassers zu justieren die Düse durchfließend und einen Plastikvorwahlknopf, um die Form des Flusses von einem feinen Nebel auf einen einzelnen Strom zu justieren.

Eine anderen populären Haushaltssprenger-Düsen-Attachés zu einem Gartenschlauch und wird dann im Boden mittels einer Spitze eingesetzt, wenn die Düse selbst oberirdisch bleibt. Wenn Wasserströme durch die Düse, es in einen Spray abgelenkt hat, der für bewässernrasen oder Gärten am besten ist. Diese Düsen können justiert werden, um den abgedeckten Bereich zu regulieren, von einem kleinen Bogen zu einem vollen Kreis.