Was ist eine Stützmauer?

Eine Stützmauer ist eine stabilisierende Struktur, die, um schrägen Boden an der richtigen Stelle zu halten benutzt und die Abnutzung und die Bewegung des Bodens zu verhindern. Eine Stützmauer muss in der Struktur erheblich und stark sein, zwecks den seitlichen Druck unterzubringen und neuzuverteilen, der indem sie verursacht, neigt. Sie entworfen normalerweise mit Sickerunglöchern, die gesammeltes Grundwasser entgehen lassen. Dieses freigibt den zusätzlichen Druck ses, der durch angesammeltes Wasser verursacht und Hilfen halten die Stützmauer beständig.

Einige verschiedene Materialien können benutzt werden, um eine Stützmauer zu konstruieren. Stein und Beton sind häufig benutzt, und es gibt die speziellen Stützmauerblöcke, die von den Zuschlagstoffen und vom Leichtbeton, die, in Handarbeit gemacht zu diesem Zweck entworfen. Etwas Arten blockieren und herstellen Versammlung einfacher er, weniger teuer und weniger Zeit raubend, weil jeder Block sicher mit dem folgenden passt. Weil der Sitz dieser Blöcke sicher ist, erfordern sie nicht den Zusatz des Mörsers.

Eine Stützmauer kann eine Reihe „Schritte“ oder Reihen sein, die einen attraktiveren Entwurf zulässt, sowie leistungsfähigere Abnutzungsteuerung. Der Entwurf kann verschiedene Arten der Anpflanzungen, der Blumen oder der Materialien in jeder Reihe umfassen, um mehr Beschaffenheit, Farbe und Interesse zum Bereich zu holen. Neben dem ästhetischen Wert zur Verfügung stellt ein abgestufter Entwurf auch bessere Abnutzungsteuerung von der Aufgliederung der Menge des Bodens und folglich des Drucks, gehalten durch jede Abteilung der Stützmauer.

Große Steine und Eisenbahnriegel waren häufig benutzt, eine abgestufte Stützmauer in der Vergangenheit zu errichten. Heute, gibt es viele Arten und Arten Stützmauerblöcke, und die meisten Leute wählen vorgeformte Blöcke. Diese Blöcke sind erschwinglich und bedienungsfreundlich und bilden andere Methoden ein wenig überholt, es sei denn der Blick des rauen Steins oder des Holzes bevorzugt ist.

Ein Eigenheimbesitzer kann eine Stützmauer errichten oder ein haben errichtet. Der Schlüssel zum Konstruieren einer beständigen Wand sicherstellt digen, dass er vollständig waagerecht ausgerichtet ist. Jede Schicht muss auch nachgefüllt werden, um die Stützmauersubstanz zu geben und zu helfen, gute Entwässerung zur Verfügung zu stellen. Im Allgemeinen benutzt Sand, Stein, Erbsenkies oder übrig gebliebener Boden wie nachfüllt.