Was ist eine Tageslicht-Kontoüberziehung?

Im Bankverkehr ist eine Tageslichtkontoüberziehung eine Situation, in der ein Finanzinstitut Übertragungen bildet, die die Menge der Kapital übersteigen, die, sie in der Reserve hat. Während die Kontoüberziehung erwartet, Ende des Tages behoben zu werden, kann sie Risiko verursachen. Aus diesem Grund erhoben Gebühren, wenn eine Tageslichtkontoüberziehung auftritt, als Anreiz, um solche Situationen zu vermeiden. Die Zentralbank überwacht Reserve-Versorgungsmaterialien und festsetzt Gebühren ien, da erforderlich, wenn Bänke ihre Reserven übersteigen.

Finanzinstitute verschieben große Geldbeträge um tägliches, und es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum auf eine Tageslichtkontoüberziehung genommen werden konnte. Zentralbanken möchten diese Situationen vermeiden, weil, wenn mehrfache Bänke Kontoüberziehungen erfahren, sie das Banksystem entstabilisieren kann und nicht notwendiges Risiko erzeugen kann. Im Wesentlichen aufnimmt die Zentralbank diesen Bänken ein temporäres Darlehen en, um ihr Kontopositiv zu halten, und sie auflädt für dieses gerade wie Bänke tut für andere Arten Darlehen re.

Reserveanforderungen berechnet, wie ein Prozentsatz der Gesamtablagerungen in einer Bank hielt. Die Anforderungen schwanken abhängig von der Nation und können regelmäßig justiert werden. Solche Anforderungen entworfen, die Sicherheit und die Stabilität des Finanzsystems zu erhöhen. Eine Tageslichtkontoüberziehung isst in die Reserveanforderungen und ist folglich etwas, die Behörden sehen möchten schnell behoben.

Überwachung der Finanzinstitute umfaßt Überwachung von Übertragungen der Kapital für Zeichen einer Tageslichtkontoüberziehung, zusammen mit anderen Massen, die entworfen, um die Sicherheit der einzelnen Verbraucher und der Gesamtfinanzindustrie zu schützen. Bänke, die routinemäßig Probleme haben, können als gestörte Bänke aussortiert werden und überwachten genauer, damit Intervention sofort zur Verfügung gestellt werden kann, wenn es angebracht wird. Intervention kann eine Übernahme von einer Bank durch Regierungsbehörden, häufig mit dem Ziel des Vorbereitens es für Übertragung auf eine beständigere Bank umfassen.

Leute können diesen Ausdruck im Hinweis auf persönlichen Konten auch verwenden. Manchmal beenden Leute oben mit einer temporären Kontoüberziehung resultierend aus Übertragungen in und aus ihren Konten. Verschiedene Bänke behandeln diese Situationen anders als; Kunden können aufgeladen werden eine Kontoüberziehunggebühr oder können irgendeinen Rückstand gegeben werden. Z.B. wenn jemand Geld in einen Bankautomaten und (ATM) in Pfosten einer Überprüfung gleichzeitig niederlegt, konnte eine Tageslichtkontoüberziehung auftreten, weil die ATM-Ablagerung nicht bis den Abend bekannt gibt, aber die Bank konnte erkennen, dass der Kunde die Kapital hatte, zum der Überprüfung zu löschen, in diesem Fall eine Kontoüberziehunggebühr aufgegeben werden konnte.

ert festzulegen. Einige moderne Kühlräume angefangen e, diese Lichter infolgedessen zu verwenden, obgleich es keine formalen Studien in seine Wirksamkeit gegeben.

Eine Veränderung der Tageslichtlampe kann in vielen bräunenden Betten gefunden werden. Leuchtstofflichter benutzt, um den UVinhalt der Sonne zu simulieren. Dieses produziert einen kosmetischen Tan, aber holt auch die negativen Auswirkungen der UVstrahlung. Dieses einschließt eine erhöhte Wahrscheinlichkeit des Hautkrebses te.