Was ist eine Terrasse?

Eine Terrasse ist ein angehobener flacher Bereich. Das Wort “terrace† wird in einigen verschiedenen Zusammenhängen benutzt und reicht von einer natürlich gebildeten geologischen Terrasse bis zu einer synthetischen Plattform außerhalb eines Gebäudes, das für Erholung benutzt wird. Die Bedeutung, die beabsichtigt wird, ist normalerweise vom Zusammenhang ziemlich klar, in dem das Wort verwendet wird. Die Ursprung des Wortes liegen in der lateinischen Wurzel für “earth, das †, welches die Tatsache reflektiert, dass das Errichten einer Terrasse normalerweise das Aufbauen eines Dammes von Masse erfordert.

Menschen haben Terrassen in ihrer Architektur während einer sehr langen Zeit miteingeschlossen. Eine Terrasse verursacht eine Verlängerung zu einem Gebäude, normalerweise unter der geöffneten Luft, die verwendbaren Raum erweitern kann und einen Erholungbereich verursacht, damit Leute das Freien genießen, wenn das Wetter angemessen ist. Einige Terrassen sind auf Bodengleiche, während andere angehoben werden und erlauben Zugang von anderen Fußböden. Im einfachsten Entwurf kann es ein mit Ziegeln gedeckter Bereich einfach sein, während aufwändigere Versionen Spalten, Gitterdächer und andere Eigenschaften umfassen können.

Terrassen sind für das Grillen und das Grillen am Sommer häufig benutzt, und sie können Raum für eine kleine Schosslache, eine heiße Wanne oder sogar einen Garten auch haben. In den Stadtgebieten können Terrassegärten benutzt werden, um einen kleinen Hafen des Naturraumes herzustellen, wenn man nicht anders vorhanden ist, und solche Gärten können nützliche Privatlebenschirme auch sein, die Leuten erlauben, das Freien zu genießen, ohne beobachtet zu werden. Häuser mit Terrassen häufig haben Wert erhöht, wenn sie verkauft werden, da die Terrasse als wünschenswerte Eigenschaft angesehen werden kann.

Bei der Landschaftsgestaltung und der Landwirtschaft sind Terrassen auch jahrhundertelang benutzt worden. In diesem Zusammenhang ist eine Terrasse ein flacher angehobener Bereich, und manchmal werden Terrassen in den Schritten errichtet, die die Seite eines Hügels hochschieben, um verwendbareren Raum für die Gartenarbeit und die Landwirtschaft zu verursachen. Die Terrasselandwirtschaft kann in einige Kulturen um die Welt gesehen werden, und bei der Landschaftsgestaltung, kann sie ästhetischeres Interesse, Isolatanlagen verursachen mit verschiedenen Notwendigkeiten oder wird verwendet, um einen unangenehmen Anblick zu tarnen.

Dieser Ausdruck wird auch in einigen Regionen der Welt im Hinweis auf Reihengehäuse verwendet. Dieses kann in einige Adressen gesehen werden, die das Wort “Terrace.† umfassen können, das, eine andere Richtung des Wortes in Dämme gesehen werden kann verursachte nahe Straßen oder als Straßenseparatoren, die als Terrassen bekannt können. In diesem Fall kann der Damm landschaftlich verschönert werden, oder er kann für niedrige Wartung mit einer Kappe bedeckt werden. Solche Terrassen werden für Sicherheit und Lärmkontrolle entlang verkehrsreichen Straßen benutzt.