Was ist eine Wasser-Hyazinthe?

Eine Wasserhyazinthe ist eine Art von beständigem und blüht, Wasserpflanzeeingeborener nach Südamerika, das mit profunder Geschwindigkeit und Verteilung während viel der Welt verbreitet. Wenn sie nicht richtig gesteuert, können Wasserhyazinthen einen Körper des Wassers beherrschen und einen See oder einen Teich so effektiv, dass das Wasser Sauerstoff-beraubt werden kann und nicht mehr übernehmen fähig, eine gastfreundliche Umwelt für Fische zur Verfügung zu stellen. Eine Wasserhyazinthe hat gewöhnlich Blumen, die oder Lavendel in der Farbe purpurrot sind und wenn schwierig, loszuwerden einmal eine Plage angefangen, sie kann möglicherweise verwendet werden, um Abfall im Wasser zu beseitigen.

Eingeborener nach Südamerika, die Wasserhyazinthe verbreitet während viel der Welt und kann in den Regionen wie Nordamerika, Indien, Pakistan und Afrika gefunden werden. Obwohl es einige verschiedene Sorten gibt, gehören Wasserhyazinthen der Klasse Eichhornia und können als Wasserorchideen auch manchmal gekennzeichnet. Sie haben die flachen, dunkelgrünen Blätter, die etwas oval sind, oder elliptisch in der Form und in den Blumen bis zu über drei-Fuß hervorstehen kann (fast 1 m) von der Oberfläche des Wassers. Wo die Wasserhyazinthe verbreitet, geholt sie häufig mit ihr Probleme mit Plage und dem Erdrosseln der Wassern-Strasse.

In den Vereinigten Staaten (US) gegeben es zahlreiche Ausgaben mit der Verbreitung der Wasserhyazinthe während der Regionen wie Florida. Die Hyazinthen wachsen so außerordentlich, dass sie einen Körper des Wassers und der Drosselklappe vollständig heraus umfassen können weitere ganzes Leben, das von diesem Wasser abhängen kann. Mechanischer oder manueller Abbau der Anlagen kann schwierig und teuer sein, also gewesen Insektabbau eine allgemeine Methode des Beschäftigens Wasserhyazintheplage. In den US eingeführt Rüsselkäfer, die auf Wasserhyazinthen einziehen, zu den Bereichen der Hyazintheüberbevölkerung rt und waren ziemlich wirkungsvoll, wenn man die Zahlen Anlagen verringerte.

Ähnliche Methoden angewendet worden in den Regionen wie Afrika n, und obwohl solche Plagen nicht normalerweise vollständig ausgerottet, kann das Problem unter Steuerung geholt werden. In vielen Zustandn in den US, tuendes eine Wasserhyazinthe in den Zustand kann zu transportieren sein ungültig und jedermann also könnte zugelassene Verfolgung gegenüberstellen. Trotz des Potenzials für Überbevölkerung, gibt es irgendeinen möglichen Nutzen, für die Hyazinthen ausgenutzt werden können. Z.B. zeichnen die Wurzelsysteme der Wasserhyazinthen gewöhnlich mikroskopische Algen und Pflanzen, die Nahrung für Fische, Schildkröten und Wassergeflügel zur Verfügung stellen können.

Der Teil der Invasions- und schwierigen Beschaffenheit der Wasserhyazinthe ist seine Beweglichkeit gegen schädliche Chemikalien, einschließlich Metalle. Dieses kann in einer vorteilhaften Weise verwendet werden, da Wasserhyazinthen in der Lage sein können zu helfen, schädliche Elemente in den Abwasseranlagen zu beseitigen. Forscher auch untersuchen den Gebrauch dieser Hyazinthen in den chemischen Überläufen der Reinigung und beseitigen Gifte wie Cyanid von den Körpern des Wassers.