Was ist eine Wohnzimmer-Palme?

Eine Wohnzimmerpalme ist ein gemeiner Houseplant, gebürtig zu den Tropen und weltweit gefunden. In den wärmeren Klimata können Wohnzimmerpalmen draußen gepflanzt werden, aber sie verwendet häufiger als Innenanlagen für ihr attraktives Aussehen und Mühelosigkeit der Sorgfalt. Sie haben hellgrünes, fanlike Laub und können helle gelbe Blüte und Sommermonate im Früjahr produzieren. Wohnzimmerpalmen auch bekannt allgemein als „gutes Glück-Palmen.“

Wie die meisten Houseplants vorwärtskommt eine Wohnzimmerpalme in den typischen Innentemperaturen und im Durchschnitt zu den hohen Stufen der Inhaus Feuchtigkeit nen-. Die Wohnzimmerpalmen, auch bekannt durch die Lateinnamen Chamaedorea elegans oder das Neanthe bella, sind mehrjährige Pflanzen, die wenig zu keinem direkten Tageslicht erfordern; obwohl sie Licht genießen, ist es gewöhnlich nicht notwendig für sie zu blühen. Eine Wohnzimmerpalme kann mit gleichem Effortlessness in einem hellen, sonnigen Haus oder in einem kleinen, fensterlosen Büro wachsen. Solange sie richtig für geinteressiert, können diese eingemachten Anlagen den meisten Innenpositionen anpassen.

Die Popularität der Wohnzimmerpalme gewurzelt im verhältnismäßig niedrigen von Sorgfalt und von Aufmerksamkeit, die sie erfordern. Sie müssen gewässert werden, wenn der Boden zur Note trocken ist, die im Allgemeinen alle fünf Tage auftritt. In den Wintermonaten neigen Wohnzimmerpalmen, mit einer viel langsameren Rate zu wachsen, also erfordern sie nicht solche häufige Bewässerung. Viele pflanzen Inhaberwasser alle 10 Tage während des Winters.

Jedes flüssige, wasserlösliche Düngemittel für Houseplants kann benutzt werden, um eine Wohnzimmerpalme einzuziehen. Während des Frühlinges eingezogen Sommer und Fallmonate, Wohnzimmerpalmen gewöhnlich gerade einmal im Monat 0_. Im Winter erfordern sie kein Düngemittel überhaupt.

Wohnzimmerpalmen wachsen mit einer sehr langsamen Rate. Ihre Blätter sind fanlike und in der Farbe tiefgrün, und ihre Stämme sind untersetzt und auch Grün. Die Wohnzimmerpalme hat blühende Niederlassungen, die fette gelbe Blüten haben, die von Mittlerfrühling zu Mittsommer blühen.

Diese Palmen bekannt, um keine Hauptschwierigkeiten anzuziehen. Sie zeichnen manchmal Spinnenscherflein oder andere kleine Insekte, die genießen, im Laub zu nisten. Brown-Spitzen können eine Störung auch sein. Beide Probleme bedeuten normalerweise die Betriebsnotwendigkeiten ein hochgradiges der Feuchtigkeit.

Ein feuchtes Tuch ist häufig benutzt, die Wedel der Wohnzimmerpalme zu säubern und beizubehalten. Das Eintauchen des Tuches im lauwarmen Wasser und die Palmenwedel leicht betupfen hält sie glänzend und angenehm zum Auge. Die Tat von die Wedel einfach abwischen, die jede wenigen Tage auch sicherstellt, dass sie vom Schmutz, vom Staub und von allen möglichen Insekten frei bleiben sie anziehen können.

="home-garden"; ?>