Was ist eine gelbe Kiefer?

In den Vereinigten Staaten gibt es einige Vielzahl der Kiefers, der Eigenschaftsgelb Holz färbte. Diese Bäume gekennzeichnet allgemein als gelbe Kiefer und können in den verschiedenen Oekosystemen über Nordamerika gefunden werden. Gelbe Kiefer bewertet in hohem Grade für ihr buntes Holz, und sind in den Bodenbelag-, Fechten und anderembauholzzwecken häufig benutzt.

Die Ponderosa Kiefer, alias die westliche Kiefer, ist möglicherweise die größte Unterart der gelben Kiefer. Ponderosas gefunden normalerweise in den verhältnismäßig kühlen Bereichen an den hohen Aufzügen. Sie zur Verfügung stellen Nahrung und Schutz zu einer Vielzahl der Waldgeschöpfe, und sind- für ihr Holz in hohem Grade taxiert.

Die südliche gelbe Kiefer kann nicht wie das Ponderosa so mächtig sein, dennoch hält es einen speziellen Platz in den Herzen vieler Baumgeliebten. Vor der Keimung benannte auch die Longleaf Kiefer, dieser Baum kann für einige Jahrhunderte leben, verbringt seine frühen Jahre als kleiner, grasartiger Busch, in einen beträchtlichen Baum. Historisch zur Verfügung stellen Longleaf Kiefern Häuser zu den Dutzenden Vogelsorten. Resultierend aus enormer Nachfrage nach dem des Longleafs schönen gelben Holz, erfahren einige Vielzahl der Vögel umfangreichen Verlust des Lebensraums und der Zahlen.

Ein Küstenbaum, das Longleaf war einmal eine Hauptquelle des Bauholzes zu den Seezwecken. Zusätzlich zur Lieferung des Bauholzes für Schiffe, benutzt das klebrige und starke Harz, um Terpentin und andere Produkte herzustellen, um Schiffsbau und Reisen zu erleichtern. Umfangreicher Gebrauch hat, zu eine ernste Abnahme zu führen in den edlen des Longleafs Zahlen; einige Zustände durchgeführt jetzt Projekte nde, um den Baum zu seiner ehemaligen Herrlichkeit wieder herzustellen.

Zwar können das Ponderosa und das Longleaf die bekanntesten gelben Kiefer sein, dort sind einige andere Koniferensorte, die auch gelb-tönte Holz zur Verfügung stellen. Ein enger Verwandter des Ponderosa, die Jeffrey Kiefer wächst während der gleichen Strecke und gemerkt für seinen starken Geruch. Die wunderlich genannte Loblolly-Kiefer bevorzugt niedrigere Höhen und feuchten Boden und verwendet häufig für hölzerne Masse.

Während gelbes Kiefernholz unterscheidend und ziemlich schön ist, können Kunden hinsichtlich seiner Quelle sorgfältig erkundigen wünschen. Viele Bäume gewachsen für industrielle Zwecke verwendet zu werden in den Handelsplantagen, spezifisch. Using wilde hölzerne Quellen kann empfindliche Oekosysteme und weit reichende Konsequenzen für nicht nur die Baumbevölkerung haben, aber die wild lebenden Tiere und die Flora im Bereich jedoch beschädigen. Nach Quellen suchend, die stützbares üben, umweltsmäßig, erlauben Produktion und Verfahrenstechniken hölzernen Geliebten, einen nagelneuen Fußboden oder einen Zaun der gelben Kiefer beim Handeln ihres Teils zu genießen, um eine Zukunft für diese schönen Bäume sicherzustellen.