Was ist eine hölzerne Hyazinthe?

Das Hyacinthoides hispanica, auch genannt hölzerne Hyazinthe und den spanischen Bluebell, ist eine Knollen-, beständige Anlage, die aus Spanien und Portugal stammte. Es reproduziert, indem es Samen produziert oder kleine Birnen herstellt. Diese Anlage bekannt, um schnell und leicht zu multiplizieren und kann in den Bereichen sogar vorwärtskommen, in denen die meisten Gräser nicht können. Gefunden an der stem’s Unterseite, sind die plants’ vier bis acht Blätter glänzend linear, glatt, und in der Form. Diese Blätter sind herum 0.4 bis 1.4 Zoll (1 bis 3.5 cm) weit und 8 bis 20 Zoll (20 bis 50 cm) lang.

Diese Knollenplant’s Blumenspitze ist gewöhnlich 8 bis 20 Zoll (20 bis 50 cm) hoch, und seine Blumen eingestellt in eine aufrechte und steife Position fe. Gewöhnlich hat jeder unverzweigte Block der Blumen, bekannt in der Botanik als raceme, ungefähr 4 bis 20 Blumen, die an beiden Seiten des plant’s Hauptstammes befestigt. Die Blumen des Punktes der hölzernen Hyazinthe außerhalb und zwei Lanze-geformte Blätter errichtet an der Blume stalk’s Unterseite. Im Allgemeinen ist die stalk’s Länge 0.4 bis 0.8 Zoll (1 bis 2 cm).

Es gibt viel bunte Vielzahl der Blumen der hölzernen Hyazinthe, wie des rosafarbenen violetten rosabella, der dunkelblauen Donau und der violetten blauen Hobelspäne der wilden Vielzahl. Jede Blume hat sechs Blumenblätter verbreitete außerhalb, die an ihrer Unterseite angeschlossen, um eine breite Glocke zu bilden. Die Blumenblätter sind herum 0.6 bis 0.8 Zoll (1.5 bis 2.2 cm) lang und haben einen Durchmesser von 0.6 bis 0.9 Zoll (1.5 bis 2.5 cm).

Hölzerne Hyazinthen vorwärtskommen ölzerne, in gut-abgelassenem Boden aber bekannt, um in den Aufstellungsorten mit rauen Bodenzuständen auch zu wachsen. Organische Materialien wie zerlegtes Düngemittel, Mischung oder Bodenbarke können für das Verbessern von Bodenentwässerung benutzt werden. Die Anlagen blühen, wenn sie helle Bedingungen, einschließlich volle Sonne und beschmutzten und teilweisen Farbton unterscheiden.

Das Pflanzen einer hölzernen Hyazinthe mit.einbezieht gewöhnlich hnlich, ein Loch 2 bis 3 Zoll (5 bis 7.6 cm) weit zu graben und 4 Zoll (10 cm) tief. Sobald gepflanzt, sollten die Birnen liberal gewässert werden. Seine Wurzeln anfangen e, Form während des Herbstes zu nehmen. Die Blumen blühen im Frühjahr, währenddessen sie ausgewählt werden können, ohne das plant’s Wachstum negativ zu beeinflussen.

Wenn die Anlage das Blühen gestoppt, sollte sein Laub an der richtigen Stelle gelassen werden und es sollte noch regelmäßig gewässert werden, wie seine Blätter fortfahren, Ernährung für seine Birnen zur Verfügung zu stellen. Blätter anfangen b, bis zum Sommer als die Betriebsreste zu sterben, währenddessen das Laub entfernt werden kann. Die Birnen gleiten in einen Ruhezustand für einige Monate, bevor der folgende Wachstumzyklus anfängt.