Was ist eine integrierte Waschmaschine?

Eine integrierte Waschmaschine ist eine Waschmaschine mit einem Entwurf, der erlaubt, dass sie unter Kostenzählern oder Innere ein Pantry für Geheimhaltung verstaut. Sie hat eine Zurückhaltung und die Befestigungen, zum des Bindebrettes und anderer Ordnung anzubringen, um ein stromlinienförmiges Aussehen mit anderen Schränken und Schränken zu verursachen in einem Raum. Integrierte Waschmaschinen sind normalerweise vorderes Laden und können in Küchen, in Badezimmer, in Schlafzimmer, in Wäschereiräume und in eine Vielzahl anderer Umwelt angebracht werden. Die kompakte Größe bildet sie besonders verwendbar für kleine Häuser, in denen Raum begrenzt sein kann.

Für zusätzliche Kompaktheit sind einige integrierte Waschmaschinen wirklich eine Unterlegscheibe und ein Trockner, die kombiniert sind. Kleidung in der Maschine durchläuft zwei komplette Zyklen, eine Wäsche klen, die von einem trockenen Zyklus gefolgt. Gewöhnlich ist die Kapazität einer integrierten Waschmaschine niedrig, aber in einem kleinen Haushalt mit begrenzten Wäschereinotwendigkeiten, kann dieses möglicherweise nicht ein Problem sein. Für große Einzelteile Deckbetten mögen und Decken, zu gehen ist notwendig, zu einem Waschsalon für Reinigung.

Viele integrierten Waschmaschinen bestimmt für Energieeffizienz sowie Raum-Leistungsfähigkeit. Die Zyklen neigen, länger zu sein, da dieser Energie auf Heizung spart. Einige können bis zu einem Grauwasser anspannen, das Maßeinheit aufbereitet, um den Gebrauch des Wäschereiwassers zuzulassen, nachdem es Zeit gehabt zu vereinbaren. Das Wasser kann für die Gartenarbeit, die Spültoiletten und die ähnlichen Tätigkeiten benutzt werden, obgleich es nicht für die trinkenden oder waschenden Teller sicher ist.

Gerätespeicher können Fußbodenmodelle auf Anzeige haben, und sie können Maßeinheiten für Kunden auch bestellen. Mehrfache Ende sind allgemein vorhanden, mit verschiedenen Arten des Hauptentwurfs ineinanderzugreifen. Die Verbraucher, die eine integrierte Waschmaschine vorwählen, sollten die Maße erhalten, um sicherzustellen, dass sie in den beabsichtigten Raum passt. Es ist auch ratsam, die Anschlüsse zu überprüfen, um zu sehen, wenn es notwendig ist, irgendeine Klempnerarbeit vor Anlieferung zu tun. Anlieferungspersonen anspannen normalerweise herauf die Vorrichtung, aber laufen lassen nicht zusätzliche Senklote. Die Ventilationsnotwendigkeiten zu überprüfen ist auch wichtig, da eine Kombinationsmaßeinheit eine trockenere Entlüftungsöffnung benötigen kann zu funktionieren.

Es ist möglich, eine integrierte Waschmaschine in einen Ausgangsentwurf zu errichten oder umzugestalten oder eine Maßeinheit rückwirkend anzubringen, indem man einige Schränke auszieht, um Raum zu bilden, oder ihn mit einem anderen Gerät wie einer Spülmaschine austauscht. Die integrierte Waschmaschine kann härter sein instandzuhalten, da die Maßeinheiten gewöhnlich schwieriger, von der Wand auszuziehen sind, und sicherzustellen ist wichtig, dass die Installation richtig erfolgt, um die Wahrscheinlichkeiten des Müssens zu verringern eine Reparaturperson ausrufen, um ein Problem wie ein geknickter Wäscheschlauch zu beheben.