Was ist eine obenliegende Garage-Tür?

Eine obenliegende Garagetür ist eine Garagetür, die von der Unterseite und hochzieht, wenn geöffnet, bleibt über der Oberseite des Trägers. Diese Art der Garagetür ist in den Haupt- und Handelsgaragen populär. Sie treffen eine gute Wahl, weil sie einen leistungsfähigen Gebrauch von Raum zulassen.

Wenn Sie eine Garagetür Ihrem Haus hinzufügen müssen, sind obenliegende Garagetüren in einer Vielzahl von Entwürfen vorhanden. Sie schreiben, dass Sie abhängen von einer Vielzahl von Faktoren wählen. Fiberglas und hölzerne Garagetüren gelten gewöhnlich als die attraktivsten Arten, aber Stahl liefert eine Hochleistungs- und wartungsfreie Wahl.

Während Ästhetik zweifellos eine Rolle in der Entscheidung spielt über, welche Art der obenliegenden Garage Sie wählen, ist es nicht der einzige Faktor. Garagetüren sind vorhandenes entweder isoliert oder nicht isoliert. Wenn Sie in einem milden Klima leben, können die Kosteneinsparungen einer obenliegenden Garagetür, die nicht isoliert, dieses eine attraktive Wahl treffen. In den extremeren Klimata entweder kalt oder wärmen, eine Isoliergaragetür ist eine bessere Wahl.

Wenn Ihre Garage direkt an Ihren lebenden Raum anschließt, ist eine Isoliergaragetür eine besonders gute Investition. Die Isoliertür bildet nicht nur die Garage bequemer, aber sie herstellt Ihren Träger bequemer und, wenn sie direkt an einen lebenden Bereich angeschlossen, verhindert, dass Kaltluft das Haus betritt.

Obenliegende Garagetüren sind eine populäre Art, weil, wenn sie geöffnet sind, sie wenig Raum in der Garage aufnehmen. Die Tür selbst läuft auf eine stromlinienförmige Schiene, die nicht viel Raum erfordert. Der einzige Bereich, in dem eine obenliegende Garagetür unter Mangel an Raum leiden kann, ist, wenn die Garage viel Luftraum ermangelt.

Die obenliegende Garagetür muss hoch genug, Ihren Träger zu löschen sein, wenn Sie in der Garage geparkt, und sie kann die Decke der Garage nicht berühren. Wenn Sie einen automatischen Garagetüröffner haben, ist es notwendig, den Raum zu erklären, den dieses außerdem aufnimmt. Wenn Ihre Garage eine niedrige Decke hat, vor der Investierung in einer obenliegenden Garagetür einige Maße bilden.

Sie müssen die Höhe des höchsten Trägers kennen, den Sie planen, in der Garage zu parken. Den Unterschied zwischen der Höhe der Garagedecke und der Oberseite Ihres Trägers feststellen. Jetzt haben Sie eine Zahl, zum zum Speicher zu nehmen, wenn Sie Ihre obenliegende Garagetür wählen.