Was ist eine purpurrotes Herz-Anlage?

Die Anlage des purpurroten Herzens ist eine beständige Anlage mit tief zutreffendem purpurrotem Laub und erbläßt Blumen des purpurartigen Rosas. Sie verwendet in den Gärten und als Houseplant. Einige andere Spitznamen für diese Anlage sind wandernder Jude und purpurrote Königin. Es gibt zwei wissenschaftliche Namen, die diese Anlage, Tradescantia pallida und auf Setcreasea pallida beziehen. Die Anlage ist nach Mexiko gebürtig und bevorzugt ein warmes Klima. Es ist eine ziemlich einfache Anlage, zum für zu interessieren und genossen von vielen Gärtnern für seine ungewöhnliche Farbe.

Eine ziemlich niedrige wachsende Anlage, die Anlage des purpurroten Herzens entwickelt gewöhnlich eine zu Höhe von ungefähr 12 bis 18 Zoll (30 bis 45 cm) und verbreitet heraus zu einer Breite von ungefähr 12 bis 6 Zoll (30 bis 91 cm). Die Stämme entweder wachsen oder in einer schleppenden Weise entlang dem Boden aufrecht; sie sind purpurrot, fleischig und sie brechen leicht. Die Blätter haben eine tiefpurpurne Farbe mit einer Form wie einer Stange, und sie sind normalerweise ungefähr ein Zoll (2.5 cm) weit und sechs bis sieben Zoll (15 bis 18 cm) lang und mit einer glatten Beschaffenheit. Die kleinen Blumen sind ein Latten - rosafarbene Farbe tönte mit Purpur, mit drei Blumenblättern, und sie blühen für die meisten des Sommers.

Der gebürtige Bereich der Anlage des purpurroten Herzens ist Mexiko, vom Yucatan zu Tamaulipas. Er bevorzugt ein warmes Klima und kann als im Freienmehrjährige pflanze in den Bereichen mit milden Wintern und wenig zu keinem Frost gewachsen werden. In den Bereichen mit kälteren Klimata kann er als Jahrbuch oder als Innenhausanlage gewachsen werden. In den Gärten ist er für groundcover, Felsengärten, Behälter und hängende Körbe häufig benutzt. Die purpurrote Farbe kann einen auffallenden und erfreulichen Kontrast mit umgebenden Anlagen versehen.

Der Wartungsbedarf der Anlage des purpurroten Herzens ist ziemlich niedrig. Sie muss im gute Qualitätsboden gepflanzt werden, der gut ausläuft. Die Anlage sollte regelmässig gewässert werden, aber nicht gesättigt werden, und der Boden kann zwischen waterings etwas austrocknen lassen werden. Er kann kurze Zeiträume ohne Wasser zulassen. Während der wachsenden Jahreszeit sollte die Anlage des purpurroten Herzens mit wasserlöslichem Düngemittel ungefähr einmal im Monat befruchtet werden.

Die Anlage des purpurroten Herzens wächst am besten und produziert eine klarere purpurrote Farbe, wenn sie in der vollen Sonne gepflanzt, obgleich sie noch im teilweisen Farbton wächst. Die Blätter und die Stämme können kleine Entzündung in den Leuten mit empfindlicher Haut verursachen, also sollte Vorsicht verwendet werden, wenn man die Anlage, besonders alle defekten Stämme behandelt. Die Anlage des purpurroten Herzens kann using Ausschnitte fortgepflanzt werden, und sie nimmt normalerweise Wurzel leicht, solange die Stammnullpunkte im Boden gepflanzt.