Was ist eine segmentale Stützmauer?

Eine segmentale Stützmauer ist ein Netz der Maurerarbeitmaßeinheiten, die groß auf ihre eigene Masse für Stärke und Stabilität bauen. Diese konkreten Maßeinheiten werden zusammen ohne den Gebrauch des Mörsers gesetzt und gewöhnlich eine Art blockierenmechanismus einsetzen. Segmentale Stützmauerblöcke können mit einem KiesFüllmaterial fest oder hohl sein. Dieses Stützmauersystem erfordert keine schwere Ausrüstung oder Aushärtungszeit und kann von einer Person normalerweise konstruiert werden. Eine segmentale Stützmauer kann benutzt werden, um Kurven, Schritte und Terrassen für großes und Kleinprojekte zu bilden.

Segmentale Stützmauermaßeinheiten sind in einer großen Vielfalt von Formen, von Größen, von Farben und von Beschaffenheiten vorhanden. Die einzelnen Maßeinheiten blockieren gewöhnlich horizontal und, die Notwendigkeit am Mörser vertikal zu beseitigen. Diese konkreten Maßeinheiten sind gewöhnlich fest, aber einige Hersteller verwenden einen Block mit einem hohlen Innenraum. Der Innenraum der hohlen Blöcke wird normalerweise mit Kies gefüllt, weil jeder Kurs aufgebaut wird, um die Stabilität der Wand weiter zu erhöhen. Eine segmentale Stützmauer kann in Richtung zur Steigung rückwärts gekippt werden, um die Struktur weiter zu verstärken.

Das Ineinander greifen geruhen von einer segmentalen Stützmauer beseitigt auch das übliche Material und die Arbeitskosten, die mit dieser Art der Struktur verbunden sind. Es gibt gewöhnlich keine Notwendigkeit an der schweren Ausrüstung, den vorhandenen niedrigen Boden zu entfernen und zu ersetzen, weil eine konkrete Fußnote nicht angefordert wird. Die einzelnen Blöcke werden vom hochfesten Beton, der widersteht einzufrieren und zerbröckelt, und von den Abnutzungen gebildet. Anders als gegossene Betonkonstruktionen bleiben segmentale Systeme ein wenig flexibel, Druckbrüche zu verhindern.

Der einzigartige Entwurf einer segmentalen Stützmauer erlaubt, dass sie leicht auf Arten geformt wird, die mit anderen Aufbaumethoden schwierig sein würden. Treppe, Terrassen und schwierige Kurven können mit Blöcken der verschiedenen Größen und der Formen konstruiert werden. Die leichten Maßeinheiten können in Platz von nur einer Person normalerweise angehoben werden. Die einfache blockierenaufbaumethode kann von den Einzelpersonen ohne vorhergehende Gebäudeerfahrung auch gewöhnlich durchgeführt werden. Weil es keinen Mörser gibt, der in dieser Stützmauer benutzt wird, kann sie in jedem möglichem Klima angebrachtes während des ganzen Jahres sein.

Diese Art der Wand kann für Anwendungen der größeren Skala wie Gebäude- und Landstraßenaufbau auch verwendet werden. Angrenzen, Parkplatzunterstützungen überbrücken, und AbnutzungSteuerinformationen können mit segmentalen Wänden konstruiert werden. Starke Stützmauern bis 30 Fuß (9.1 m) in der Höhe sind mit dieser Aufbaumethode möglich. Eine Art Berufstechnik wird normalerweise für großräumigste segmentale Stützmauerprojekte, jedoch angefordert.