Was ist eine volle flüssige Diät?

Eine volle flüssige Diät ist eine Art medizinische Diät normalerweise vorgeschrieben zu den Leuten, die gerade gastro-intestinale Chirurgie durchgemacht haben. Ähnlich einer weichen flüssigen Diät und einer freien flüssigen Diät, umfaßt eine volle flüssige Diät auch eine Liste der spezifischen Nahrungsmittel, die eine Person in Büchsen konserviert, und kann nicht, zu verbrauchen.

Im Wesentlichen besteht eine volle flüssige Diät aus Nahrungsmitteln, die stark und wie Pudding, Eiscreme und Milch sahnig sind. Der Hauptgrund, warum ein Arzt eine volle flüssige Diät vorschreiben kann, ist, dass feste Nahrung richtig nicht nach Magenchirurgie verdaut wird. Um einem geduldigen Fortschritt von einer flüssigen Diät zu einer normalen Diät zu helfen, wird eine volle flüssige Diät häufig als Zwischenschritt vorgeschrieben.

Zusätzlich zur Beschränkung der Art der Nahrung, die verbraucht wird, besteht eine volle flüssige Diät auch aus Nahrungsmitteln, die in den Nährstoffen niedrig sind, die schwierig zu verdauen sind. Viele Nahrungsmittel, die ein Teil dieser Diät sind, enthalten nicht eine große Menge Eisen, Vitamin A und andere Nährstoffe. So jeder vollen flüssigen Diät folgend, schreiben viele Doktoren verschiedene Ergänzungen vor, um wesentliche Nährstoffe innerhalb des Körpers wieder herzustellen.

Nicht nur besteht eine volle flüssige Diät aus spezifischen Nahrungsmitteln, die vermieden werden sollten, aber diese Art der Diät wird auch von sorgfältig gemessenen Mahlzeitgrößen enthalten. Leute, denen diese Art der Diät vorgeschrieben werden, sollten drei Mahlzeiten in Verbindung mit zwei oder drei Imbissen pro Tag essen pro Tag. Überspringende Mahlzeiten, während nach dieser Art der Diät nicht empfohlen wird.

Die Nahrungsmittel, die einer Person die Erlaubnis gehabt wird, um beim Folgen dieser Art der Diät zu essen, können von persönlichem schwanken. Es wird nicht empfohlen, dass Leute versuchen, einer Diät dieser Weise einfach zu folgen, um Gewicht zu verlieren. Tatsächlich sollte diese Art der Diät für jene Leute reserviert sein, die Chirurgie durchgemacht haben. Die, die Gewicht verlieren möchten, sollten mit einem zugelassenen Ernährungssachversta5ndiger sprechen, um die bestmögliche Diät für Gewichtverlust festzustellen.

Obwohl flüssige Diäten unter der nährenden Gemeinschaft in zunehmendem Maße populär werden, können diese Diäten gefährlich sein, es sei denn sie sorgfältig überwacht werden. Vor dem Beginn irgendeiner Art flüssige Diät, ist die nicht eine vorgeschriebene flüssige Diät, sicherstellen, mit einem medizinischen Fachmann zu sprechen. Einige Leute können von einer flüssigen Diät profitieren, obwohl dieses nicht eine Diät ist, die ohne vorsichtige Steuerung und Berechnung versucht werden sollte.

en auch wichtig ist, besonders wenn dieses häufig auftritt. Schwerere Matratzen können lästig sein, und größere Matratzen sind normalerweise schwerer.