Was ist eine weinende Feige?

Eine weinende Feige ist ein populärer Baum, der zu Australien und zu vielen asiatischen Ländern gebürtig ist. Sie kultiviert worden als Houseplant in vielen Teilen der Welt. Sie hat normalerweise die glänzenden, dunkelgrünen Blätter, die überall von zwei bis fünf Zoll (6 bis 13 cm) lang sind.

Der Stamm dieses Baums ist normalerweise lang und schlank. Er kann mit hellbrauner Barke bedeckt werden, die normalerweise zur Note sehr glatt ist. Es scheinen häufig, zwei oder mehr zu geben Stämme, die herum verdrehen, um ein kreuzweises Muster zu bilden. Die Blätter erscheinen meistens an der Oberseite des Baums, in einem sehr buschigen Muster.

Dieser Baum ist der nationale Baum von Thailand. In diesem Land kann ein weinender Feigebaum entwickeln ist fast 100 Fuß (30.48 m) hoch. Er hat normalerweise ein kleines Feige-wie Frucht auf ihm, wenn er im wilden gewachsen. Dieses anzieht häufig Vögel, wie Tauben und Tauben, zum Baum, aber nicht gewöhnlich geerntet für menschlichen Verbrauch.

Die Exemplare, die normalerweise gewachsen, während Houseplants häufig als Ficusbäume gekennzeichnet. Diese Vielzahl entwickelt normalerweise zwischen vier und fünf Fuß (1.22 bis m) 1.52 hoch. Normalerweise tragen sie auch keine Frucht.

Diese Houseplants wachsen gewöhnlich gut in einer fünf Gallone (l) Behälter 18.93. Sie können nahe einem hellen Fenster, auf ein Portal oder in einen sonnigen Bereich des Yard gelegt werden, solange sie vor starken Winden geschützt. Sie sollten zuhause geholt werden, wann immer im Freientemperaturen unter 50°F fallen (10°C).

Die weinende Feige hat manchmal ein konkurrenzfähiges Wurzelsystem, das Bürgersteige oder andere Betonkonstruktionen anheben kann, wie Patios und Portale. Sie kann in die Grundlage eines Hauses auch wachsen und Schaden verursachen. Die Wurzeln auch bekannt, um septische Linien einzudringen und sie veranlaßt, Reparatur zu benötigen oder ersetzt zu werden. Aus diesem Grund empfohlen es nicht normalerweise, dass dieser Baum nahe Gebäuden oder Fahrbahnen gewachsen.

Wenn er zuhause gesetzt, fallenläßt dieser Baum manchmal seine Blätter seine, wenn er zu nah zu einer Quelle der Hitze gesetzt. Er kann Laub auch verschütten, wenn er entweder darunter oder über-gewässert ist. Die Position der Anlage zu ändern und die Abänderung seines Wassereinlasses ist normalerweise Anschläge oder verringert das Fallen der Blätter.

Diese Anlage schaut häufig nett, wenn sie hinter ein kleines Möbelstück, als Akzent gesetzt. Sie kann auch verwendet werden, um leere Ecken oder Winkel wegen seiner Höhe und buschigen Aussehens zu füllen. Egal wo sie gesetzt, sollte eine weinende Feige in einem starken Behälter sein, der auf der Unterseite waagerecht ausgerichtet ist, also überstürzt sie nicht. Einer dieser Houseplants kann bunten Dekor zu einem Haus oder zu einem Büro häufig jahrelang zur Verfügung stellen, nachdem es gekauft.