Was ist eingelegter Bodenbelag?

Eingelegter Bodenbelag ist Bodenbelag mit einem dekorativen Muster, das in seine Oberfläche eingestellt. Viele eingelegten Fußböden gebildet vom Holz, mit kontrastierenden Mustern und Verzierungen in den verschiedenen Arten des Holzes, die gut gegen den Primärbodenbelag zeigen. Stein, Fliese, Metall und andere Materialien können in eingelegtem Bodenbelag außerdem benutzt werden. Viele erstaunlichen Beispiele des eingelegten Bodenbelags können in alte Gebäude gesehen werden, obgleich die Technik im modernen Aufbau weniger allgemein ist, da sie sehr teuer erhalten kann. Eingelegte Fußböden sind häufig ziemlich schön, besonders wenn wohler interessiert für.

Wenn eingelegter Bodenbelag angebracht, ausgearbeitet das Muster sorgfältig, bevor Installation anfängt, und die Stücke des Bodenbelags penibel geschnitten und setzen zusammen wie ein Puzzlespiel. Irgendein eingelegter Bodenbelag kann Akzente in anderen Materialien wie Bronze, Knochen oder Stein einschließen, um Kontrast dem Entwurf sogar hinzuzufügen. Sobald der gesamte Fußboden zusammengebaut, kann er fertig, Polier sein und behandelte. Wenn der Fußboden gut gebildet, sind die Nähte zwischen den eingelegten Teilen total glatt und garantieren, dass der Fußboden noch bis zu den Jahren des Gebrauches stehen.

Einige Leute benutzen auch das Ausdruck “inlaid flooring†, um auf eine spezielle Art Vinylbodenbelag zu beziehen, der durch die Absetzung der mehrfachen Schichten Körner gebildet. Dieser Bodenbelag halten gut, weil, da er trägt, mehr Bodenbelag aufgedeckt, in markiertem Kontrast zu den Furnier-Blattfußböden, die weg tragen, um ihre unansehnliche zugrunde liegende Stützstruktur herauszustellen. Eingelegter Vinylbodenbelag kann teuer erhalten, weil er mehr Material und ein langatmiges Herstellungsverfahren erfordert, aber im hohen Verkehrsbereich kann es ziemlich nützlich sein.

Viele Leute mögen den Blick der hölzernen Einlegearbeit erhalten, ohne zu müssen, viel Geld auszugeben. Verkauf einiger Firmen herstellte Einlegearbeiten uf, die in den Rand oder in die Mitte eines hölzernen Fußbodens leicht eingesetzt werden können. Diese Einlegearbeiten konnten aus Medaillons, dekorativen Rändern bestehen, und so weiter, und einige von ihnen sind ziemlich nett. Die Akzente, die vom Metall und von anderen Materialien gebildet, können für einen Preiszuschlag enthalten im Allgemeinen sein.

Steineinlegearbeit muss normalerweise eigenhändig zusammengebaut werden, da Stein schwer ist und es hart ist, Abschnitte des Bodenbelags abseits zusammenzubauen. Einmal von den klassischsten Steinen, die in der Einlegearbeit benutzt, ist Marmor, da sie in eine Strecke der unterscheidenden Ende kommt und sie schön poliert. Andere Steine können in der Steineinlegearbeit, einschließlich die Steine außerdem benutzt werden, die auf der Baustelle gefunden. Für Leute, die wünschen, ist der Blick des Steins ohne die Unkosten, die Flieseeinlegearbeit oder den Mosaikbodenbelag eine schöne Alternative.