Was ist integriertes Plage-Management?

Integriertes Plagemanagement ist eine Kombination der Methoden, die angewendet, um Plagen zu steuern. Diese Methoden sollten umweltfreundlich im Allgemeinen sein und keine Drohung zu den Menschen oder zu den Tieren aufwerfen. Dieses kann getan werden, indem man Wanzen und Schädlinge beobachtet und erlernt, wie sie auf die Umwelt einwirken. Ein kosteneffektives und verhältnismäßig sicheres Vorgehen kann dann angenommen werden. Integriertes Plagemanagement kann in nicht landwirtschaftlichem sowie landwirtschaftliche Einstellungen verwendet werden.

Bevor integriertes Plagemanagement in Platz gesetzt, müssen viele Sachen betrachtet werden. Wenn der Plagebestand über einen Zeitraum gewachsen, oder, wenn die Klimaeinstellung vorschlägt, dass eine Plage ein Problem sein konnte, dann können Maßnahmen ergriffen werden. Z.B. kann ein Überfluss des Regens eine Moskitoplage in einem bestimmten Bereich verursachen. Eine spezifische Methode ist kann verbunden werden, um die Drohung zu beseitigen, bevor es ein Problem wird.

Chemische Schädlingsbekämpfungsmittel benutzt gelegentlich, um Plagen zu steuern, aber dieses normalerweise getan nur wenn dort isn’t eine andere durchführbare Wahl. Sie verwendet in der Mäßigung und obgleich einige dieser Schädlingsbekämpfungsmittel schädliche Substanzen enthalten, in den neueren Arten von Anlage-gegründet und Chemikalie-freie Schädlingsbekämpfungsmittel benutzt häufiger. Bei der Anwendung eines chemischen Schädlingsbekämpfungsmittels, eingelassen spezielle Betrachtungen schwer bevölkerten Bereiche en und nur eine kleine Menge verteilt gewöhnlich.

Biologische Schädlingsbekämpfung konzentriert auf die Anwendung eines Insekts des natürlichen Feindes, um eine Plageplage zu steuern. Ein vorteilhaftes Insekt isst die beleidigenplage, aber es behindert nicht die umgebende Umwelt. Pilze und Mikroorganismen sind auch biologische Wahlen. Sie sind natürliche Abschreckungsmittel für eine Arten Plagen. Wenn biologische Prozesse in integriertem Plagemanagement verwendet, ist die Methode mit der höchsten Auswirkung und den niedrigsten Gesamtkosten angewandt.

Verhinderung ist eine der besten Weisen, eine Plageplage zu vermeiden. Gras halten und säubert getrimmt und das Entfernen jedes möglichen angesammelten Wassers um das Haus kann helfen, Plagen zu stoppen. In einer landwirtschaftlichen Einstellung using Plage-beständige Anlagen und Fruchtfolge kann eine Plagedrohung beseitigen. Verhinderungmethoden helfen auch, die Notwendigkeit zu beseitigen, schädliche Schädlingsbekämpfungsmittel zu benutzen.

Integriertes Plagemanagement nicht vollständig entfernt eine Plage von einem Bereich. Er steuert nur den Plagebestand, indem er ihn verringert. Das Entfernen einer Plage völlig von einem Bereich gewöhnlich arbeitet nicht und kann unsicher auch umweltsmäßig sein. Wenn Chemikalien benutzt, um einen Plagebestand auszurotten, überleben einige von ihnen, weil sie gegen das Schädlingsbekämpfungsmittel beständig sind. Diese Überlebeninsekte können reproduzieren und alles Sekundärteilchen ist auch das beständige Schädlingsbekämpfungsmittel.