Was ist konkrete Isolierung?

Konkrete Isolierung ist eine Art Baumaterial benutzt, um den thermischen Widerstand der Betonmauern, der Fußböden, der Decken und der Grundlagen zu verbessern. Indem sie thermischen Widerstand addiert, verhindert konkrete Isolierung, dass unerwünschte im Freienluft das Haus betritt und hält teure erhitzte und abgekühlte Luft nach innen. Eigenheimbesitzer mit der ausreichenden Isolierung, die in ihre Häuser angebracht, genießen hohe Stufen der Energieeffizienz, die häufig die verringerte Heizung und das Abkühlen von Kosten ergibt.

Verschiedene konkrete Oberflächen im Haus anbieten einige Gelegenheiten s, Isolierung, entweder während des Aufbaus hinzuzufügen oder nachher. Wenn sie eine neue Betonplatte gießen, können Eigenheimbesitzer eine Feuchtigkeitssperre und eine Schicht Schaumisolierung zwischen dem Beton und dem Unterbau hinzufügen. Wenn der konkrete Fußboden bereits in place ist, ist eine der besten Lösungen, eine Schicht Schaumisolierung direkt der Oberfläche vom konkreten hinzuzufügen, dann errichtet einen Furnierholz Subfloor über Oberseite, um den fertigen Fußboden zu stützen.

Konkrete Isolierung Untertagegrundlagenwand- und -Seitenendehilfen hinzufügend, Kälteuntertageluft vom Beeinflussen der Temperatur innerhalb des Hauses halten. Blätter der Schaumisolierung können direkt an diesen Wänden befestigt werden, um thermischen Widerstand zu verbessern. Es ist auch nützlich, die Innenwände und die Decken der konkreten Schleichenräume using Blätter des steifen Schaums zu isolieren.

In einer Betonsteinwand hinzufügen Installateure häufig eine Schicht Isolierung auf der Innenseite der fertigen Wand vor Trockenmauerinstallation igen. Diese steifen Schaumblätter können der Außenseite der Wand vor Abstellgleisinstallation auch hinzugefügt werden. Für addierten Schutz können Eigenheimbesitzer steife Schaumeinsätze hinzufügen, die in die Räum des Blockes passen, während die Wand errichtet. Sobald eine Betonmauer in place ist, anbietet Sprayschaum eine Wahrscheinlichkeit m, Isolierung ohne eine Haupterneuerung hinzuzufügen. Installateure bohren kleine Löcher in der Wand und einspritzen flüssigen Schaum en, der schnell erweitert, um den gesamten Wandraum zu füllen.

Eine der wirkungsvollsten Formen der konkreten Isolierung erfordert den Gebrauch von speziellen konkreten Isolierformen oder ICFs. ICF Verkleidungen bestehen aus Blättern der steifen Schaumisolierung, die angeschlossen, um eine Sandwichart Verkleidung zu bilden. Eher als, bauend auf traditionelle hölzerne Formen, gießen Installateure einfach Beton in die Lücke zwischen den Isolierschichten des ICF. ICF Verkleidungen können benutzt werden, um jede konkrete Oberfläche, einschließlich Wände, Fußböden und Decken zu konstruieren.

Wenn sie konkrete Isolierung wählen, sollten Eigenheimbesitzer die Art des Zugangs vorhanden zuerst betrachten für Installation. Das ausgesuchte Material muss zum Widerstehen der Feuchtigkeit, der Plagen, des Feuers und anderer Faktoren fähig sein. Zu befestigen sollte einfach auch sein, an den anwendbaren Bereich. Z.B. können isolierende Decken möglicherweise nicht unter einer Betonplatte auf Grad gut halten, aber können eine wirkungsvolle Wahl für das Isolieren einer Schleichenraumdecke anbieten.