Was ist konkreter Mörser?

Populär gekennzeichnet als konkreter Mörser, genannt diese allgemeine Gebäudesubstanz genauer Klebermörser. Die Ausdrücke Beton, Mörser und Kleber verwendet häufig austauschbar, der falsch ist. Kleber ist ein verbindliches Element, das benutzt, um Beton und Mörser herzustellen. Beton ist eine Substanz, die vom Kleber, vom Sand, vom Kies oder von anderem grobem Zuschlagstoff gebildet. Wasser hinzugefügt dem Beton sser, um den Kleber zu aktivieren, der die Mischung zusammen bindet, um einen einzelnen, festen Gegenstand zu bilden.

Mörser ist eine Substanz, die vom Sand und vom Kleber gebildet. Wenn Wasser dieser Mischung hinzugefügt, aktiviert der Kleber. Mörser benutzt, um andere harte Bestandteile, wie Ziegelsteine, Schieferplatten und Steine zusammenzuhalten. Der konkrete Mörser des Ausdruckes ist folglich eine irrtümliche Bezeichnung. Beton und Mörser sind zwei verschiedene Produkte, die Kleber als Bestandteil haben. Eher als konkreter Mörser, ist der Ausdruckklebermörser Kleber ein Bestandteil des Mörsers, so genauer auch ist.

Eine Art Kleber anrief Ordinary , Portland-, daskleber (OPC), der hauptsächlich von fein pulverisiertem Kalkstein mit etwas Lehm und Gips gebildet, benutzt, um Mörser zu bilden. Wasser kombiniert mit OPC-und Feinsplittmaurerarbeit, um eine Paste zu bilden. Die Mörserpaste, wenn noch feucht und bearbeitbar, benutzt, um Aufbaublöcke wie Ziegelsteine, Schieferplatten, Ascheblöcke und Steine zusammen zu binden, und die Abstände zwischen ihnen auszufüllen. Der Mörser einstellt stark lt, während er trocknet.

Portland-Klebermörser erfunden vom britischen Kleberhersteller Joseph Aspdin 1794 und patentiert 30 Jahre später 1824. Er gewann in der Popularität über Kalkmörtel durch das letzte Teil des 19. Jahrhunderts, und durch Portland-Kleber hatte Mörser 1930 alle als ersetzter Kalkmörtel für Gebrauch im Neubau. Der Portland-Klebermörser, häufig irrtümlich genannt konkreten Mörser, wurde der Mörser von auserlesenem nach dem Ersten Weltkrieg hauptsächlich wegen der Tatsache, dass er schnell einstellt und verhärtet.

Während des Nachkriegswiederaufbaus dieser Fast-settingmörser Aufbau erlaubt, zum an einem viel schnelleren Schritt, als fortzufahren durch Kalkmörtel gelassen worden sein. Es ist wichtig, zu merken, dass Klebermörser nicht benutzt werden sollte, um alte Gebäude zu reparieren, die using Kalkmörtel konstruiert. Damit strukturelle Vollständigkeit beibehalten werden kann, diese alten Strukturen erfordern den anhaltenden Gebrauch des Kalkmörtels wegen seines breathable Aufbaus und Flexibilität. Using Portland-Klebermörser in der Reparatur der alten Ziegelsteingebäude, die ursprünglich using Kalkmörtel konstruiert, kann die Maurerarbeit veranlassen, in den Wänden zu knacken, in denen Kalk- und Klebermörser anwesend sind.