Was ist kriechende Jenny?

Kriechenweibchen bekannt durch den wechselnde Namen Moneywort, den kriechenden Charlien und das twopenny Gras. Sein wissenschaftlicher Name ist Lysimachia nummularia. Die Anlage ist, gebürtig zu Europa aber gewachsen in den US und in anderen Plätzen als Grundabdeckung. It’s auch ziemlich Invasions- und konkurrenzfähig und einige Leute haben eine starke Zeit, die Anlage loszuwerden, sobald sie verbreitet. Trotz seines Renommees als Beeinträchtigungsanlage, wählen viele Gärtner Kriechenweibchen, weil es leicht verbreiten kann und für attraktives groundcover über großen Gebieten bildet.

Das Namenskriechenweibchen ist ein wenig ungewöhnliches, und viele Leute wundern über seinen Ursprung. Die Anlage benutzt einmal als Keuchhustenhilfsmittel, das wechselnd “chinne Husten genannt, „und in etwas Erklärungen, angesehen das Namensweibchen als Korruption von chinne. Eine sehr ungewöhnliche alte Fraugeschichte betreffend diese Anlage ist, dass Schlangen sie benutzen, wenn sie verletzt erhielten, obwohl wenig Beweis existiert, um dieses zu stützen. Einige Leute benannten folglich das Anlagenserpentaria. Anderer Kräutergebrauch für Moneywort existiert, und diese einschließen die Platzierung es innen auf Wunden es, um etwas Schmerzentlastung zur Verfügung zu stellen und Infektion zu verhindern.

Es gibt einige Kulturvarietäten des Kriechenweibchens und Hauptunterschiede können Farbe der Blätter sein. Die aurea Kulturvarietät hat goldene Blätter, während die meisten anderen Arten Licht zu den dunkelgrünen Blättern haben. Blattgröße ist kleiner als ein Zoll im Durchmesser, und die Blätter wachsen in den Paaren. Im späten Frühling oder im Frühsommer produziert die Anlage goldene Blumen. Verbreitung des Kriechenweibchens, die 1-6 Zoll (2.54-15.24cm) wachsen kann hoch, kann über 30 Fuß (9.14 m) sein.

Moneywort genießt feuchten Boden und benötigt viel der Bewässerung, wenn es zuerst gepflanzt, um es herzustellen. Er erfordert voll zur teilweisen Farbtonumwelt. In den heißeren Klimata kann volle Sonne den Boden zu viel austrocknen und ihn schwierig bilden, die Anlage zu wachsen. Die, die schauen, um Wachstum der Anlage ausschließlich zu steuern, sollten alle mögliche Überwuchterunganlagen einfach aussortieren, sobald sie erscheinen. In den kälteren Klimata merkten it’s, dass die Anlage neigt, weniger konkurrenzfähig zu sein. Gärtner können zu den Topfkriechenweibchen auch wählen, und sie sind in hängenden Töpfen besonders hübsch, weil die Teile der Anlagen abwärts schleppen.

Ein Grund, dass Kriechenweibchen bevorzugt werden kann, ist, weil in den Klimata mit ziemlich milden Wintern, es eine immergrüne Anlage bleibt. Das grüne oder gelbe groundcover Laubjahr rund zur Verfügung zu stellen kann - wünschenswert in hohem Grade sein. Ein anderer Vorteil zum Moneywort ist die Anlage ist nicht giftig. Dies heißt, dass es eine ausgezeichnete Wahl für Gärten ist, die die Kinder oder Haustiere häufig.