Was ist kupfernes Repiping?

Das kupferne Repiping ist ein Prozess des Ausstattens der vorhandenen Rohre in einer Wohnung oder in einem Geschäft. Aufbauten die meisten Strukturen 25 en oder mehr Jahren vor gepasst mit den Eisenrohren, die mit dem Zink beschichtet, normalerweise genannt galvanisierte Rohre. Während die galvanisierten Rohre altern, neigt das Zinkfutter, das Lassen des Rosts abzufressen bilden. Sobald galvanisierte Rohre anfangen zu verschlechtern, müssen sie ersetzt werden. Die meisten Leute es vorziehen en, galvanisierte Rohre durch kupferne Rohre, in einem Prozess zu ersetzen, der als das kupferne Repiping gekennzeichnet ist.

Ein Wassersystem besteht aus zwei messbaren Teilen: Druck und Volumen. Der Druck gemessen als lbs pro Quadratzoll (P/in.). Wasserdruck darstellt die Kraft ck, mit der das Wasser durch die Rohre und aus Ihren Hähnen heraus überschreitet. Wasservolumen darstellt die Menge des Wassers ge, die Ihre Rohre und heraus durch die Hähne in einem gegebenen Zeitabschnitt durchfließen kann.

Eigenheimbesitzer entscheiden normalerweise, das repiping Kupfer einzuleiten, wenn sie anfangen, einen drastischen Tropfen des Wasserdrucks zu sehen. Verringerter Wasserdruck ist häufig sehr ärgerlich; Waschmaschinen auffüllen langsam am, und Gartenschläuche haben einen viel schwächeren Spray. Möglicherweise ist das offensichtlichste Resultat des Drucks des niedrigen Wassers in der Dusche - anstelle von einem starken Strom, die Erfahrungen des Badegastes nur ein unbefriedigendes Rieseln des Wassers.

Andere Weisen, die Sie kennen, dass es Zeit für das repiping Kupfer ist ist, wenn der Leitungswaßer entfärbtes passendes zu verrosten erscheint, wenn ein regelwidriger Geruch vom Hahn kommt oder wenn Rohre anfangen zu lecken. Klempner können das Haus erben und prüfen, um zu sehen, wenn die Probleme verursacht, indem man Rohre abfrißt, und Empfehlungen zu bilden, ob es Zeit für das kupferne Repiping ist.

Kupfer ist das bevorzugte Material für Innenrohre, weil es leicht haltbar ist, sicher und, und verrostet nicht. Weil es auch flexibel ist, bedeutend, dass Klempner es innerhalb der vorhandenen Wände leicht verbiegen und bilden können, ist es für das Repiping ideal.

Das kupferne Repiping ist ein Major, Zeit raubende Übernahme in den Hauptreparaturen; es ist nicht ein Projekt für einen typischen Do-it-yourselfer. Berufsklempner mit einem angemessenen Umfang einer Klempnerarbeiterfahrung entsprochen gut, auf dieser Art des Wiedereinbaus zu nehmen.