Was ist leuchtende Sperren-Folie?

Leuchtende Sperrenfolie ist ein dünner Aluminiumfilm, der arbeitet, um Hitzegewinn zu reflektieren. Sie wird gewöhnlich an der Unterseite der Dächer oder in den Dachbodenräumen befestigt, in denen sie die Hitze verhindert, die durch heiße Dächer an der Übertragung auf die Innen home’s aufgesogen wird. Leuchtende Sperrenfolie ist in den Kathedraledeckenanwendungen besonders wirkungsvoll, in denen es begrenzten Dachbodenraum gibt. Richtig angebrachte leuchtende Sperrenfolie blockiert bis 95 Prozent der Hitze, die ein Haus vom Dach erbt.

Es gibt einige passive Methoden, die angewendet werden können, um Kosten, nach Hause abzukühlen zu verringern. Markisen, Vorhänge und reflektierender Fensterfilm halten die Sonne vom Betreten des Hauses und verringern direkten Hitzegewinn. Leuchtende Hitze ist die Übertragung der Hitze von einem erhitzten Gegenstand auf einen kühleren Gegenstand. Dächer sind zur Übertragung der großen Mengen der leuchtenden Hitze in das Haus fähig. Dachbodenisolierung hilft, viel der Übertragung dieser Hitze zu verhindern, aber leuchtende Sperrenfolie verhindert die Hitze an die Isolierung sogar erreichen.

Leuchtende Sperrenfolie wird von der Aluminiumfolie gebildet, wegen des einzigartigen Materials Hitze-bringen Eigenschaften. Aluminiumfolie reflektiert, Hitze aber saugt und bringt auf sie nicht. Leuchtende Sperrenfolie verringert die Innentemperaturen, dadurch siesenkt siesenkt Klimaanlagenkosten durch einen Durchschnitt von 10 Prozent.

Dieser leichte Film kann während des Aufbaus oder in vorhandene Häuser angebracht werden. Die Folie wird zur Unterseite der Dachverkleidungen geheftet oder angeheftet. Um seine Hitze-reflektierenden Eigenschaften zu nutzen, muss leuchtende Sperrenfolie mit der reflektierenden Folienseite angebracht werden, die den Innenraum des Hauses gegenüberstellt. Die leuchtende Sperre sollte einen Luftraum gegenüberstellen, weil es als ein Hitzeleiter auftritt, wenn es in Verbindung mit der Decke ist.

Es gibt einige leuchtende Sperrensysteme. , Mit der Folie auf einer Seite und Papier auf der anderen zu tapezieren es ist, vorhandenes verbundenes, oder preinstalled auf Dach Decking. Es ist auch als doppelseitige, verstärkte Folie vorhanden. Einige Isolierungshersteller bieten auch ihr Produkt mit solcher bereits angebrachten Folie an.

Überlagerte Foliensysteme sind zwei Stücke leuchtende Sperrenfolie, die in den Abschnitten verpfändet werden, um einen Leitblechraum zwischen der Oberseite und den Unterseitenschichten der Folie zu verursachen. Eine “chip† Form der Folie - klein, lose Stücke der Folie - kann auf Dachbodenisolierung durchgebrannt werden. Diese Form der leuchtenden Sperrenfolie, wenn ein wenig wirkungsvoll, reflektiert weniger Hitze als die feste Filmvielzahl. Die Wahl der leuchtenden Sperrenart wird durch Dachboden- und Dachzustände vorgeschrieben.