Was ist ohne Papiertrockenmauer?

Der Hauptunterschied zwischen ohne Papiertrockenmauer und regelmäßiger Trockenmauer ist, dass ohne Papiertrockenmauer im Fiberglas eher als aufbereitetes Papier bedeckt. Anders als diesen Unterschied sind die zwei Arten der Trockenmauer verhältnismäßig die selben. Gedankenlos wird diese Art der Trockenmauer für eine Vielzahl der Gründe in zunehmendem Maße populär, denen Eigenheimbesitzer und Fremdfirmen das Appellieren finden.

Ohne Papiertrockenmauer ist für Räume ideal, die Feuchtigkeitsgehalt haben. Da diese Art der Trockenmauer neigt, Form abzustoßen, wächst Mehltau nicht. Kontrastierend behält Trockenmauer, die von aufbereitetem Papier gebildet, die Feuchtigkeit, die übermäßige Mengen Form und Mehltau veranlaßt zu erscheinen. Ein anderer Grund, warum diese neuere Trockenmauer solch ein Spritzen gebildet, mit.einbezieht der Gesamthaltbarkeit des Fiberglases, wenn er esamt- mit Papier verglichen.

Papiertrockenmauer kann leicht abziehen, knacken und im Laufe der Zeit abblättern. Wenn Papiertrockenmauer mit Wasser in Berührung kommt, anfängt sie e zu wölben und zu verwerfen. Dieses ist nicht der Fall mit der Trockenmauer, die vom Fiberglas gebildet. Anders als seinen Vorgänger knackt diese Art der Trockenmauer nicht, abbricht, oder verwirft leicht. Kurz gesagt dauert Trockenmauer, die nicht mit Papier bedeckt, einfach länger. Zuletzt erfordert ohne Papiertrockenmauer nicht so viel Installationsarbeit, wie Papiertrockenmauer tut.

Wenn man regelmäßige Trockenmauer in irgendeine Art feuchter Raum anbringt, muss eine Feuchtigkeitssperre zuerst angebracht werden. Diese Sperre hält alle mögliche Wasserpartikel vom Eindringen der Trockenmauer. Wenn man ohne Papiertrockenmauer anbringt, ist ein Feuchtigkeitsblocker nicht notwendig. Wie vorher erklärt, tränkt diese Art der Trockenmauer nicht oben die Feuchtigkeit, die eine Feuchtigkeitssperre vollständig nicht notwendig bildet. Während alle diese Details faszinierend sind, gibt es Paare von Beeinträchtigungen zur ohne Papiertrockenmauer außerdem.

Wenn Sie über Kosten betroffen, dann können Sie nicht Fiberglastrockenmauer anbringen wünschen. Regelmäßige Trockenmauer ist weit preiswerter als Trockenmauer, die nicht Papier enthält -- im Verstand einfach halten, dass Fiberglastrockenmauer länger dauert, die die addierten Kosten sein kann. Fiberglas hat auch die Fähigkeit, Haut und Atmungsprobleme während des Installationsprozesses zu verursachen, obwohl dieses mit einer einfachen Gesichtsmaske und korrekten Arbeitshandschuhen gehandhabt werden kann.

Sie finden auch, dass Fiberglastrockenmauer neigt, schwierig zu sein zu finden, obwohl diese langsam ändert. Da immer mehr Eigenheimbesitzer Fiberglas über Papier wählen, angefangen Hauptverbesserungsspeicher -, dieses Material regelmäßig auf Lager. Wenn Sie Fiberglastrockenmauer in Ihrem Bereich nicht finden können, erwägen, auf dem Internet nach Speichern und Herstellern zu suchen, die zu Ihrer Nachbarschaft versenden können.