Was ist Onosmodium?

Kurs und haariges, Onosmodium ist ein weißes Blumelager Betriebseingeborenes nach Nordamerika. Die Blätter, die Samen und die Wurzeln der Anlage eingesetzt in der homöopathischen Medizin en. Hilfsmittel für verschiedene Krankheiten, einschließlich die der Nieren und der sexuellen Organe, können von der Anlage verursacht werden.

Alias gekennzeichnet falsches gromwell, die Anlage manchmal als Kiesunkraut und Risse des wilden Jobs. Es funktioniert als diuretisches und Stärkungsmittel für verschiedene Unpässlichkeiten. Die BetriebsAufschläge als Schwellenreduzierer. Um Niere zu kurieren oder Steine abzureiben, können eine Infusion von den Samen der Anlage und Wurzeln täglich getrunken werden bis viermal bis die Steine vom Körper freigegeben. Er kann ein Hilfsmittel für männliche sexuelle Funktionsstörung auch zur Verfügung stellen.

Migränen können mit dem bristly Kraut behandelt werden. Weiblicher Mangel an sexuellem Wunsch kann durch Gebrauch der Anlage aufgehoben werden, während schmerzlicher Urination außerdem kuriert werden kann. Blasenentzündung kann von der Anwendung der Onosmodiumanlage im Allgemeinen vermindert werden. Die Wurzel der Anlage, die noch flexibles getrocknet einmal ist, kann helfen, Niereentzündung zu entlasten, wenn sie als Stärkungsmittel verwendet. Solch eine Lösung trinkend, gesagt, Nierenbereiche auch zu stützen und zu verstärken.

Vorsicht sollte beim Selbst-Medizinisch behandeln verwendet werden mit Onosmodium. Weil sie übermäßigen Urination verursacht, kann sie Dehydratisierung auch verursachen. Frauen, die schwanger sind oder das Stillen sollten die Ergänzung nicht verwenden.

Gefunden in Neu-England, in North Dakota, New Mexiko und entlang der südlichen Küste von Louisiana zu Florida, bevorzugt Onosmodium das trockenes, geöffnetes Holz oder Grasland, die vom sandigen Boden voll sind. Trockener, hügeliger Boden bildet einen guten Lebensraum für das Kraut außerdem. Optimales Onosmodiumwachstum auftritt in den Bereichen mit Licht en, um das Weiden lassen des Drucks zu moderieren. Falsches gromwell ist ein Mitglied der Boraginaceaefamilie, genannt für seinen unangenehmen Geruch.

Das Pflanzekraut kennzeichnet die fünf-petaled, gekräuselten gelb-weißen Blumen, die von Juni bis Juli blühen. Gedrängte diese, der halbe Halbzoll (eine und Hälfe Zentimeter), liegend auf dem oberen Drittel der Anlage, erklärt mit einer Röhrenmittelkorolla. Innerhalb der Korolla hervorstehen die langen Arten oder die weiblichen reproduktiven Organe, wie eine Gruppe Nadeln ehen.

Die länglichen Blätter, die in der Länge, Sprössling vom groben abgestuft sind, starrten, schlanker Stamm. Einige Onosmodiumanlagen scheinen, Büsche zu sein. Dieses liegt am Vorhandensein der toten und lebenden Stämme, die von der braunen Wurzel hochdrücken. Während des Winters nachdem die Anlage einfriert, trägt es weiße nutlets, die während des Winters bleiben. Die gesamte Borste-bedeckte Anlage kann bis drei bis vier Meter der Füße (.9 bis 1.2) wachsen hoch.

Garteneinstellungen, besonders im trockenen, sandigen Boden.

Viele der Mitglieder der Boragefamilie haben medizinischen Gebrauch. O. argentatumn produziert eine Substanz, die als antibiotische Behandlung für Staphyloinfektion, Bakterium und Escherichia Coli wirkungsvoll sein kann. Gebrauch einiger Herbalists verwenden es für die Behandlung der Brände und der Wunden und Heiler in der landwirtschaftlichen Türkei O. sericeum und O. microcarpum, um Wunden zu behandeln. O. echiodes können in der Lage sein, Tumorwachstum zu verlangsamen, und Wissenschaftler studieren seine heilenden Eigenschaften. In der non-medical Arena produziert O. hispidum eine rote Färbung, die Hersteller für Nahrungsmittelfarbton, färbende Medizin und sogar färbende Wollen benutzen.