Was ist passive Solarheizung?

Passive Solarheizung gebraucht der die Hitze und Energie Sonne, ohne spezielle mechanische oder elektronische Elemente zu erfordern. Lichtstrahlen durch ein Fenster jederzeit sonnen und einen Raum erhitzen, dieses, ist ein grundlegendes Beispiel der passiven Solarheizung. Diese Art des alternativen Energieverbrauchs kann in den Entwurf eines Hauses oder anderen Platzes, in dem kontrollierte Heizung angefordert wird, wie ein Swimmingpool errichtet werden. Wenn ein passives Solarheizsystem in das Anfangsgebäude eines Hauses angebracht werden kann, kann es Energiekosten verringern und wenig zusätzliche Aufwendung erfordern.

Windows ist häufig der Schlüssel zu Haus-gegründeter passiver Solarheizung. Einige Experten empfehlen sich, zu garantieren, dass das Haus, damit die meisten großen Fenstern Süden in der Nordhalbkugel gegenüberstellen, oder Norden in der südlichen Hemisphäre orientiert wird. Dieses stellt eine ausreichende Aussetzung zum Tageslicht während die meisten des Jahres sicher. Windows kann ein spezielles Glasieren, das die Menge von Hitze erhöhen kann erzeugt oder, in den wärmeren Klimata empfangen, kann ein Versorgungsmaterial Licht sicherstellen, ohne Hitze aufzuwerfen. Ideal werden Fenster errichtet, um volle Sonne im Winter zu erhalten und werden natürlich durch andere Gebäudeelemente oder Fenstervorhänge während der heißen Sommertage schattiert.

Sobald Tageslicht durch die Fenster überschreitet, ist es wichtig, dass es auf eine Substanz fällt, die seine Hitze aufsaugen kann. Bestimmte Fußboden- und Deckenmaterialien, wie konkretes und Stein, werden von einigen grünen Gebäudeexperten empfohlen. Anstrichwände und -fußböden, die eine dunklere Farbe bei der passiven Solarheizung auch helfen kann, da dunkle Farben mehr Energie als Feuerzeug aufsaugen können eine.

Einer der Schlüssel zur passiven Solarheizung garantiert, dass er Temperaturen nicht unerträglich während der heißen Monate bildet. Wenn ein Haus entworfen ist, um Hitze ständig zu maximieren, kann der Innenraum eines Hauses das Backen schnell werden, das während eines warmen Bannes heiß ist. Viele Leute bringen Vorhänge oder entfernbare Markisen an, die helfen können, Tageslicht am Erreichen der Fenster zu verhindern, wenn es bereits warm ist. Korrekte Isolierung in den Wänden und in den Fenstern kann auch helfen, Temperaturen an einem glücklichen Mittel zu halten, eher als ansteigend zu hoch oder niedrig wegen der externen Temperaturen.

Passive Solarheizungstechniken können an der Wasserheizung sowie Raumheizung angewendet werden. Passive Solarwarmwasserbereiter können eine gute Weise sein, auf Energiekosten zu verringern, und sind häufig einfach anzubringen und zu verwenden. Für Schwimmbäder und Haushaltswasser kann passive Heizung sein so einfach wie, garantierend, dass ein Teil der Rohrleitung Vollsonne Belichtung hat, damit Wasser an den warmen Tagen natürlich erhitzt werden kann. In den Schwimmbädern benutzen einige Leute auch Solarringe und Decken, die die dunklen Gewebevorrichtungen sind, die auf die Oberfläche des Wassers gelegt werden, um Tageslicht aufzusaugen und es auf das Wasser zu verteilen.