Was ist räumlicher Entwurf?

Räumlicher Entwurf ist ein eben entwickelndes Konzept des Entwurfes und eine Methodenlehre, die die hergestellten Konzepte der Architektur, der Innenarchitektur, der Landschaftsarchitektur, des Landschaftsentwurfs, der allgemeinen Kunst, des etc. integriert und übertrifft. Es ist auf die Art radikal, der es ändert, wie ein Entwerfer an Raum und Leute denkt. Sie am Kern des Entwurfs halten, konzentriert sich es auf den Fluss des Raumes zwischen Innenraum und Äußeres. Um es einfach zu setzen, ist es das holistische Feld das jetzt die anderen Architektur- und Konzepte des Entwurfes zusammenbringt.

Traditionelle Felder des Entwurfs wie Architektur und der Innenarchitektur ziehen in Erwägung die Faktoren des Raumes und der Leute, aber räumlicher Entwurf nimmt sie zu einem vollständigen neuen Niveau. Er tut so, indem er das Konzept der Nachhaltigkeitsgrundregeln in den Ganzentwurfsprozeß vorstellt. Die Schlüsselidee, die ein räumlicher Entwerfer betrachtet, ist Raumposition.

Räumlicher Entwurf arbeitet an der Idee des Raumes, der beiliegend ist. Es funktioniert gleichmäßig wohles, wenn solche Einschließungen vier Wände sind, oder wenn weniger steife Grenzen anwesend sind, wie eine Gemeinde. Der neue Reich der Studie konzentriert sich auf den Fluss des Raumes von innen zur Außenseite. Auf die erkennt er die Tatsache dieser solche Fluss isn’t Static im Laufe der Zeit. Z.B. wenn eine Einzelperson ihr Haus verlässt, gehen sie unten zur Kandare, nehmen ein Fahrerhaus zur Metrostation, erreichen einen Zug und gehen dann von der Station zu ihrem Arbeitsplatz.

Während der ganzer dieses, ändert der Fluss des Raumes ständig und erweitert. Ideal sollte räumlicher Entwurf den Fluss während dieser Reihenfolge von Tätigkeiten betrachten. Es ist diese Idee der Nachhaltigkeit des Flusses von Raum, der räumlichen Entwurf abgesehen von anderen Entwurfsfeldern einstellt.

Der Gebrauch von Technologie in der Architektur und im Entwurf ist nichts neues. Verschiedene überblickentechnologien werden eingesetzt, um den Bereich für den Aufbau der Straßen und der Gebäude, sowie andere Strukturen abzubilden. Computergestützter Entwurf ist für viele Dekaden in den verschiedenen Reichen hinsichtlich des Entwurfs, meistens in Zivil- und in mechanischem verwendet worden. In den neuen letzten Dekaden hat der Gebrauch von geographischen Informationssystemen im Entwurf der größeren Bereiche geholfen. Selbst wenn sie nützliche Hilfsmittel zu den traditionellen Architekten, zu den Planern und zu den Entwerfern sind, bilden sie wirklich den Kern, an dem räumlicher Entwurf arbeitet. Die ursprüngliche Phase eines räumlichen Entwurfsprojektes beginnt mit den Geoinformationen, die using geo-räumliche Techniken gesammelt werden.

Das Feld des räumlichen Entwurfs hat in eine Paradigmaverschiebung zum Gedankenprozeß der Entwerfer geholt. Räumliche Entwerfer arbeiten häufig neben Architekten und Innenarchitekten. Ihre Nachfrage hebt schnell auf, da die Einzelpersonen und Organisationen, privat und allgemein, angefangen haben, die Notwendigkeit und den Wert von ihnen zu verwirklichen. Bildungseinrichtung hat angefangen, Kurse im räumlichen Entwurf anzubieten, um die Nachfrage zu befriedigen