Was ist wilder Kopfsalat?

Wilder Kopfsalat ist das wilde Verwandte des domestizierten Kopfsalates benutzte die Welt vorbei für Salate und andere Teller. Diese Anlage ist historisch benutzt worden, da ein Schlafhilfsmittel, zum der Leute zu helfen zu schlafen und sich zu entspannen und tatsächlich Tinkturen des wilden Kopfsalates manchmal gekennzeichnet, als “lettuce opium.† diese Anlage in vielen, Regionen der Welt wild zu wachsen gefunden werden kann und es vom Samen auch kultiviert werden kann. Speichert, die Kräutermedizin auf Lager und Versorgungsmaterialien die Samen tragen können, und sie können direkt durch Baumschulen auch bestellt werden.

Am allgemeinsten, denken Leute an Lactuca virosa, wenn sie wilden Kopfsalat besprechen. Diese Anlage ähnelt oberflächlich den ungeheftetkopfsalatkulturvarietäten, die in vielen Gärten gewachsen werden. Wenn es geschnitten wird, scheidet sie einen starken, milchigen Saft aus, der zu lactucarium, eine starke Substanz gesammelt werden und gemacht werden kann, die in den Tinkturen und in den Tees benutzt werden kann. Dieser Saft ist eine Art Latex und in etwas Gemeinschaften, Leuterauch der Saft ganz wie Opium.

Dokumentierter Gebrauch des wilden Kopfsalates datiert nach altes Ägypten, als das Kraut in einigen Arbeiten von Art. bildlich dargestellt wurde. Wie Opium verursacht er Ruhe und Schläfrigkeit, aber die Effekte sind nicht, wie streng oder langlebig. Wilder Kopfsalat verursacht im Allgemeinen einen Zustand des Entspannung um eine Stunde lang, und er hat nicht die schädlichen verdauungsfördernden Nebenwirkungen, die mit Opium verbunden sind.

Zusätzlich zu als Schlafhilfsmittel verwendet werden, ist dieses Kraut auch in etwas Gemeinschaften benutzt worden, um Krankenpflegemüttern zu helfen, mehr Muttermilch zu produzieren. Untersuchungen über wilden Kopfsalat haben vorgeschlagen, dass er Mittel enthält, die Laktierung in der Tat verursachen können, und es enthält auch Mittel, die als Antigerinnungsmittel auftreten können.

Die meisten Regierungen regulieren nicht die Bearbeitung und den Gebrauch des wilden Kopfsalates, und es wird im Allgemeinen als Safe erkannt. Leute können wilden Kopfsalat durch die Zone sechs anbauen und Samen im im Früjahr geablassenen Brunnen pflanzen, sonniger Boden. Um den Saft zu ernten, schneiden Gärtner klassisch die Köpfe des Kopfsalates und reiben regelmäßig oben den Saft während er heraus durchsickert. Mildere Tinkturen und Tees können mit den getrockneten Blättern, für die auch gebildet werden, die nicht den Prozess der Saftansammlung durchlaufen möchten.

Wie mit vielen Kräutern, die für medizinische Zwecke benutzt werden, kann wilder Kopfsalat für Leute mit bestimmten Beschwerden kontraindiziert werden. Vor der Anwendung des wilden Kopfsalates aus diesem Grund werden Leute stark angeregt, ihre Doktoren zu konsultieren, um Schlaflosigkeit und andere Bedingungen zu erreichen, um zu garantieren dass das Kraut für ihren Gebrauch sicher ist.

intensiver Hitze schützen können. Diese werden häufig nur in den Dringlichkeiten verwendet, in denen ein Feuerwehrmann durch das Feuer eingeschlossen erhält.