Was kann ich über einen überschwemmten Keller tun?

Ein überschwemmter Keller kann nicht nur eine Hauptunannehmlichkeit aber auch ein Hauptabfluß auf Finanzquellen sein, selbst wenn der Keller nicht fertig ist. Wenn ein Keller Wasser hat, ist der erste Geschäftsgang, das Wasser so schnell und so sicher zu entfernen, wie möglich. Sobald das Wasser entfernt worden, säubert der folgende Schritt den überschwemmten Keller gänzlich, um Gesundheitsausgaben zu vermeiden, resultierend aus Schimmelbildung. Nach dem kann es möglich sein, etwas Bemühungen zum Verhindern der Überschwemmung an wieder auftreten, oder die Menge des Wassers mindestens zu abschwächen zu nehmen, das stört.

Wasser von einem überschwemmten Keller zu entfernen ist immer die höchste Priorität. Das Lassen des Wassers im Keller fördert nicht nur mehr Schimmelbildung, es kann das Haus auch veranlassen, etwas von seiner strukturellen Vollständigkeit zu verlieren. Eine Sumpfpumpe kann erforderlich sein, die meisten des stehenden Wassers ausreichend zu entfernen, aber die entfernt nicht die ganze es. Using ein nasses/trockenes Vakuum ist industrielle Ventilatoren und die Mopps, zum des Restes des Wassers zu entfernen notwendig. Extrem achtgeben, wenn Sie elektrische Ausrüstung um stehendes Wasser wegen des Risikos des Elektroschocks verwenden.

Sobald das Wasser entfernt, mit.einbezieht der folgende Schritt lgende, die Form vom überschwemmten Keller zu säubern. Umfüllsysteme, wie eine Klimaanlage zur Sprache bringen, oder Heizsystem, kann etwas Filtration der Luft zur Verfügung stellen, aber Form kann durch einige Filter überschreiten und zu anderen Bereichen des Hauses oder des Gebäudes getragen werden. Form ist für das Auslösen von Asthmaangriffen, das Verursachen von Kurveinfektion und das Immunsystem im Allgemeinen schwächen verantwortlich.

Das Haus sollte Berufs- geprüft werden und wenn notwendig, Berufs- gesäubert. Sicher sein, alle lokalen Codes in dieser Hinsicht zu treffen. Am allerwenigsten alle porösen, organischen Oberflächen, besonders Holz waschen, mit heißem, seifiges Wasser oder eine Fungizidlösung benutzen, um die Sporen zu töten.

Nachdem das Reinigungverfahren abgeschlossen worden, versucht der folgende Schritt, alle zukünftigen Überschwemmungereignisse zu verhindern. Dieses kann nicht in allen Fällen möglich sein, aber das Hinzufügen eines Dichtungsmittels Kellerwänden, besonders entlang Nähten und in den Ecken, kann helfen, etwas Feuchtigkeitswiderstand zur Verfügung zu stellen. Auch Ihre Bewegungsfeuchtigkeit der Downspouts weg von dem Haus ausreichend sicherstellen, um einen anderen überschwemmten Keller zu verhindern. Sie können mehr Downspouts und Verlängerungen addieren müssen, oder Entwässerungsgräben vielleicht graben, um Wasser weg von dem Haus zu führen.

Sogar können kleine Überschwemmung oder hohe Feuchtigkeit einige Probleme in den Kellern verursachen. Folglich wenn ein Keller für Überschwemmung- oder Feuchtigkeitsprobleme anfällig ist, ist eine andere Lösung, ein Trockenmittel zu benutzen. Während ein Trockenmittel nicht in einem vollständig überschwemmten Keller wirkungsvoll ist, kann es in den Situationen helfen, in denen es nur eine kleine Menge Wasser gibt. Es hilft auch, Schimmelbildung zu verhindern. Das Erhalten von Überschwemmungsversicherung vor einer Flut geschieht ist ein anderer wichtiger Schritt in Richtung zum Schützen eines Hauses in einem für Hochwasser anfälligen Bereich.