Was landschaftlich verschönert Garten?

Die Gartenlandschaftsgestaltung bezieht die Anlagen und die Nicht aufanlageneigenschaften, die absichtlich, um eine angenehme Atmosphäre innerhalb eines Gartenraumes zu verursachen kombiniert worden und geordnet worden. Diese Anordnung kann von einem Berufslandschaftsarchitekten oder von einem laienhaften Gärtner erfolgt werden. Abhängig von den Notwendigkeiten und den Wünschen der garden’s Inhaber, kann Entwurfspriorität zur Ästhetik oder zur Schaffung eines Funktionsraumes gegeben werden. Typische Elemente der Gartenlandschaftsgestaltung umfassen Blumen, Sträuche, Bäume, Gras oder Kies, Steingehwege, Wassereigenschaften, im Freienmöbel und Beleuchten.

Die Grundregeln der Gartenlandschaftsgestaltung können an den Räumen vieler Größen und Funktionen, von den großen allgemeinen Parks zu den kleinen Hinterhöfen angewendet werden. Berufs- ausgebildete Gartenentwerfer, alias Landschaftsarchitekten, eingestellt allgemein in, um die Garteneigenschaften der öffentlicher Plätze zu planen. Sie können von einem Eigenheimbesitzer auch abgeschlossen werden, der ein Berufsniveau des Entwurfs zu seinem im Freienraum vorstellen möchte. In vielen Fällen jedoch geplant die Hausgartenlandschaftsgestaltung und durchgeführt vom Eigenheimbesitzer selbst lbst.

Während die Gartenlandschaftsgestaltung sichtlich angenehm sein soll, muss der Entwerfer mehr als Aussehen betrachten, wenn er einen Raum plant. Er muss feststellen, wie der Raum benutzt, und wählt Sichtelemente, die gewähren für und diesen Gebrauch sogar erhöhen. Zum Beispiel kann ein Garten, der an einem Familienferienhaus aufgestellt, einen Patio und im Freien speisenden Möbel enthalten und der Familie erlauben, Mahlzeiten im Raum zu nehmen. Auch wichtige Betrachtungen sind die Bodenqualität und das Klima, die gewissermassen vorschreiben können, welche Arten des Laubs verwendet werden können.

Die Betriebselemente, die in einem Garten allgemein verwendet sind, können Sträuche, Bäume und Blumen umfassen. Abhängig von der beabsichtigten Atmosphäre können diese Anlagen in hohem Grade stilisiert sein. Zum Beispiel konnte ein Garten die Heckelabyrinthe oder -blumen enthalten, die in den überlegten Mustern geordnet. In anderen Fällen kann der Landschaftsgestalter formloseres Laub, wie nach dem Zufall verteilte Wildflowers bevorzugen.

Eine andere wichtige Betrachtung der Gartenlandschaftsgestaltung ist das space’s “floor.† im Allgemeinen, garden’s “flooringâ€, das  aus Gras besteht, Kies, hölzerne Späne, Schmutz, Steinplatte oder irgendeine Kombination von diesen. Wie mit den anderen Elementen des Gartenentwurfs, sollte das gewählte Material zu den space’s die Atmosphäre beitragen. Kies zum Beispiel ist häufig benutzt, ein in hohem Grade formales Aussehen zu verursachen, während Gras benutzt, um Bereiche zu verursachen, die für das Lounging oder picnicking verwendet werden können.

Wassereigenschaften sind auch ein allgemeines Teil Gartenlandschaftsgestaltung. Entwerfer können einen Teich enthalten, der die Farben der Blumen, die ihn umgeben oder des angehobenen Bades reflektiert, das Vögel zum Garten zeichnet. Teiche können mit Fischen gefüllt werden, mit sich hin- und herbewegenden Lilien überstiegen werden, oder durch einen sprudelnden Wasserfall eingezogen werden, weiter, den Anblick und die Töne des Gartens erhöhend.

Schließlich im Garten arbeiten viele, Entwürfe landschaftlich verschönernd, einschließen im Freienmöbelblöcke und -c$beleuchten. Diese Eigenschaften beschlossen im Allgemeinen, um die organischen Elemente des Gartens ergäzunzen. Sie erlauben Besuchern, das Schmelzverfahren der space’s zu entspannen und zu genießen viele Facetten.