Was sind Antebellum Häuser?

Antebellum Häuser sind die Zustände und Villen, die in den Südvereinigten staaten in den Jahren dem amerikanischen Bürgerkrieg vorausgehend errichtet. Verbunden mit der Höhe Hochgesellschaft des südlichen Graciousness und den Tiefen der Voremanzipation Amerika, halten diese Häuser einen melancholischen und einzigartigen Platz in der Architekturgeschichte. Antebellum Häuser zeichnen von einer Vielzahl der europäischen Arten und sind häufig ein großartiger Mischmasch der stilistischen Einflüsse.

Bevor die Verwüstungen des Bürgerkrieges, die wohlhabende Bevölkerung des Südens für ausgezeichnete Wohnungen berühmt waren, die mit der Unterhaltung im Verstand errichtet. Der Ausdruck, der, ein lateinisches Wort für “before der Krieg, † antebellum ist, gegeben zu diesen Plantagehäusern später und gedachte die traurige Herrlichkeit des alten Südens. Während es unmöglich ist, die historischen Häuser zu betrachten, ohne die Sklavenarbeit, die sie errichtete und häufig die tragischen Bedingungen zu bestätigen, die hinter die kostspielig Art legen, die Architekturbedeutung der antebellum Häuser ein Haupteinfluß auf modernen amerikanischen Entwurf bleibt.

Einige Architekturarten beeinflußten den Entwurf und die Materialien für antebellum Häuser. Viele sind für ihr Kopfnicken in Richtung zum griechischen Revivalism bemerkenswert, offenbar gesehen in die ikonenhaften Spalten, die Haupteingänge schmücken. Diese enormen Pfosten dienten einige Zwecke; zusätzlich zum Hinzufügen von Herrlichkeit dem Äußeren, zuließen sie den Aufbau der breiten, schattigen Balkone und der Portale, häufig auf mehrfachen Niveaus n. An den Tagen vor Klimaanlage, waren diese kühlen Steinentweichen häufig die einzige Entlastung von der drückend heiß Feuchtigkeit und Hitze des Südens.

Die Balkone und die Portale der antebellum Häuser umgeben häufig durch vorzüglich ausführliche Sperren und niedrigen die Zäune, normalerweise bearbeitet vom Eisen oder von anderen Metallen. Diese Zäune bedeutet, um Leute am Hereinkommen zu hindern, aber hinzufügen auch beträchtliche Schönheit dem Äußeren des Hauses he. Die Metallarbeit bildlich darstellt häufig Blumen, Blätter und Reben nd.

Die symmetrischen, shuttered Fenster, häufig gekennzeichnet als “plantation Fenster, † geborgt von einer Vielzahl von Arten, einschließlich Classicism und die föderalistischen Arten der nordöstlichen Vereinigten Staaten. Diese Fenster waren häufig die schmalen Vierecke, die um die zentrale Tür zum Haus zentrieren, mit Seiten versehen mit den Außenblendenverschlüssen, die in einer kontrastierenden Farbe gemalt.

Das berühmteste aller antebellum Häuser ist Tara, die ausgezeichnete Villa, die im Film 1939 bildlich dargestellt, der mit dem Wind gegangen. Dieses ikonenhafte Hollywood-Bild war nur eine Fassade, aber herstellte fest den Berggipfel der antebellum Architektur im Verstand von vielen en. Tara ist nicht nur für seine Art aber für seine metaphorische Darstellung der Schönheit des Vorkriegssüdens berühmt.