Was sind das Pro - und - Betrug der Anwendung einer Acrylbadewanne?

Eine Acrylbadewanne kann ein schöner Zusatz zu jedem möglichem Badezimmer sein, und da sie in einer großen Vielfalt der Farben, Arten und Formen vorhanden sind, gibt es normalerweise „vervollkommnen“ Acrylwanne für irgendeinen Geschmack. Ihr Preis ist normalerweise gemäßigt, wenn er mit anderen Wannen Preise verglichen wird, und sie sind zu Installation verhältnismäßig leicht und einfach. Ihr Leichtgewichtler kann die Wanne herstellen, fest nicht sich zu fühlen, jedoch und Acryl kann verkratzen und beflecken. Während Acrylbadewannen ihre Beeinträchtigungen haben, sind sie normalerweise das Resultat der unsachgemäßen Installation, Wartung oder Gebrauch.

Einer der Hauptvorteile einer Acrylbadewanne ist nach Installation offensichtlich. Bei 75 lbs. (34.02 Kilogramm), ist mehr oder weniger, eine Acrylbadewanne viel einfacher als seine Roheisengegenstücke zu tragen und zu manövrieren, die normalerweise über 350 lbs wiegt. (158.75 Kilogramm). Dieses ist eine ernsthafte Erwägung für den erwägenden Eigenheimbesitzer, eine neue Wanne auf das oberste Stockwerk seines Hauses anzubringen - eine Roheisenwanne zu seiner beabsichtigten Position zu kommen kann schwierig sein und kann Wände und Ecken währenddessen schädigen.

Die leichte Qualität einer Acrylwanne übersetzt jedoch in eine Richtung von „Hohlheit“, wenn der Benutzer innen tritt, es sei denn die Wanne in Mörser eingestellt wird, wenn sie angebracht wird. Roheisenwannen, durch Kontrast, benötigen keine Extraarbeit, die erledigt wird, um sie Gefühl fester zu bilden, aber es ist besonnen, den Bodenbelag zu überprüfen und ihn für das Extragewicht der Roheisen-Wanne wenn notwendig zu verstärken. Eine andere Qualität, zum zu betrachten, wann, eine Acrylbadewanne anzubringen Hitzezurückhalten ist; wenn sie nach Installation isoliert werden, halten sie Hitze fast sowie Roheisen.

Einer Acrylbadewanne, die, glänzende Oberfläche glatt ist, ist nicht wahrscheinlich abzubrechen, die ein entschiedener Nachteil der emaillierten Wannen ist, aber sie sind viel wahrscheinlicher, vom Säubern mit abschleifenden Mitteln und Wäschern häufig zu verkratzen. Verkratzten Acryldie oberflächen Polnisch, zum ihrer glänzenden Glattheit wieder herzustellen ist ein verhältnismäßig einfacher Prozess, obwohl, im Teil, weil das Acryl die gleiche Farbe gänzlich ist, nicht gerade auf der Oberfläche. Durch Kontrast hat eine Roheisenbadewanne eine flache Emaille- oder Porzellanoberfläche, die, wenn sie abgebrochen wird oder geknackt wird, exaktes color-matching erfordert zu reparieren. Das Verkratzen kann durch das Säubern der Acrylbadewannen nur mit seifigem Wasser oder mit Reinigungsmitteln verringert werden, die keine Poliermittel, Lösungsmittel oder Azeton haben.

Acrylbadewannen sind haltbarer als die meisten anderen Wannen in ihrer Preisspanne, und ihr Farben don’'t verblassen im Laufe der Zeit wie die der Fiberglaswannen. Sie sind auch im Allgemeinen haltbarer als andere Wannen, aber sie sind gegen das Beflecken, besonders von den Färbungen empfindlilch, die auf Haar und Kleidung benutzt werden, die möglicherweise ihre größte Beeinträchtigung ist. Diese Flecke können mit einer wenig Arbeit, obwohl und der Acryloberfläche entfernt werden, die zu seiner ursprünglichen Farbe wieder hergestellt wird. Gesamt, wenn sie angebracht werden und richtig beibehalten werden, und verwendet werden mit intelligentem Bewusstsein ihrer Anfälligkeit zum Beflecken, Acrylbadewannen, ihren Inhabern eine Lebenszeit der Zufriedenheit geben.