Was sind das Pro - und - Betrug einer Stahl-Halle?

Eine Hinterhofhalle kann in viele Formen, in Größen und in Arten kommen. Holz war einmal das go-to Material für das Errichten einer beweglichen Halle, aber Stahlhallen werden in zunehmendem Maße die Halle der Wahl in den Hinterhöfen der Eigenheimbesitzer. Antragsteller der Stahlhallen rave über ihre Haltbarkeit, Erschwinglichkeit und Nachhaltigkeit. Die Negative, zum zu betrachten wann, eine Stahlhalle kaufend, umfassen das Rauschmaß, beschäftigen Einbuchtungen und Rost, und beschäftigen Extrema in der Temperatur.

Das Setzen herauf eine Stahlhalle ist eine gute Weise zu gehen, wenn Sie Haltbarkeit bewerten. Metall ist stark und bildet starke Strukturen. Es rdauert andere populäre Baumaterialien übe. Anders als Holz, es doesn’t Fallopfer zu den Termiten, Form, Mehltau oder Fäule. Sobald in place, ist eine Stahlhalle sehr niedrige Wartung.

Eine Metalhalle ist- auch eine der erschwinglichsten Wahlen, wenn sie zum Errichten einer Hinterhofhalle kommt. Der Preis einer Metalhalle kann abhängig von der Verwicklung des Entwurfs schwanken, aber, wenn er mit Holz für eine ähnlich entworfene Halle verglichen wird, ist der Preis fast immer viel weniger teuer. Es ist auch preiswerter, eine Stahlhalle beizubehalten, weil hölzernes Fäule und Schalenfarbe don’t normalerweise auftreten.

Etwas, das mehr Leute in Erwägung ziehen, wenn das Denken an Arten der Hallen Nachhaltigkeit ist. Das Metall kann wieder aufbereitet werden und benutzt werden, um andere zu errichten verschüttet. Es ist sogar möglich, ein Metall zu finden verschüttet, das erneuert worden ist und es an einer anderen Position wieder aufzubauen.

Gerade da es viel Pro für das Errichten einer Stahlhalle gibt, gibt es einig Betrug außerdem. Metall leitet Geräusche, während Holz neigt, es zu schlucken. Eine Stahlhalle kann von den Echos laut und voll sein, die ein Problem sein können, wenn die Halle als Werkstatt benutzt wird. Wenn sein Hauptgebrauch für Lagerung ist, das Rauschmaß isn’t dieses grosse eines Abkommens.

Stahlhallen sind meistens wartungsfrei, aber, wenn sie verkratzt oder eingebeult werden, es eine Möglichkeit der Rosteinstellung innen gibt. Rost ist Feind des Stahls und muss auf die korrekte Art behandelt werden. Wenn eine Einbuchtung in einer Stahlhalle auftritt, ist es wichtig, die Einbuchtung heraus zu zerstoßen und einen Mantel des Eichmeisters entlang der Oberfläche von irgendwelchen anzuwenden verkratzt. Dieses Hilfsmittel sollte Rost von der Beschädigung der Halle halten.

Möglicherweise ist die größte Beeinträchtigung einer Stahlhalle die Schwierigkeit in stabilisierter Temperatur. Stahlgebäude können ziemlich heiß erhalten, und Luftstrom kann hart sein, in einer Metalhalle zu steuern. Im Winter ist Metall eine arme Isolierung und die Temperatur innerhalb einer Halle kann wirklich niedriger draußen eintauchen als die Temperatur. Dieses shouldn’t ist ein Problem solange das Halle isn’t, das verwendet wird, um etwas zu speichern, das eine kontrollierte Temperatur erfordert.