Was sind das Pro - und - Betrug eines Felsen-Feuers Löcher bilden?

Felsen oder Steine sind vermutlich die allgemeinsten Materialien, die benutzt werden, um eine Feuergrube zu errichten, groß, weil sie praktisch und verhältnismäßig billig sind. Außerdem kann eine Felsenfeuergrube von einer großen Vielfalt der Materialien in Handarbeit gemacht werden und in einer Vielzahl von Entwürfen angeredet werden. Eine Felsenfeuergrube kann ein Selbstanfertigungsprojekt sein, aber Leute, die nicht in ihren Aufbaufähigkeiten überzeugt sind, können für Berufsinstallation zahlen müssen. Wenn sie richtig benutzt wird, kann eine Felsenfeuergrube ein schöner und praktischer Zusatz zur Landschaftsgestaltung sein, aber, wenn sie fehl angewendet wird oder unsachgemäß möglicherweise sein konstruiert wird, kann eine Gefahr.

Eine der attraktivsten Eigenschaften der Anwendung der Felsen oder der Steine, um eine Feuergrube zu errichten ist sind, dass sie im Allgemeinen einfach zu finden, billig, und praktisch. Eine selbst gemachte Felsenfeuergrube kann von gekauften Einzelteilen oder sogar aus den Felsen hergestellt werden, die von der Natur erfasst werden. Wenn eine Einzelperson beschließt, Felsen zu erfassen und die Feuergrube dann zu errichten, ohne Berufslandschaftsgestalter einzustellen, kostet das Projekt wenig mehr als Zeit festsetzen und Bemühung. Die Tatsache, dass Felsenfeuergruben ziemlich einfach zusammenzubauen sind, ist definitiv eine andere positive Eigenschaft; viele Entwürfe erfordern wenig mehr als, einen Raum löschend, eine flache Grube grabend, und eine tief liegend Wand der Staplungsfelsen um den Rand ordnend.

Selbstverständlich wenn eine Person unbequemes Gebäude ein Felsenfeuergrube ist, können er oder sie einen Landschaftsgestalter einstellen müssen, der teuer sein kann und häufig die Materialauswahl oder Entwurf begrenzt. Während diese addierten Unkosten gelten konnten als eine Beeinträchtigung einer Felsenfeuergrube, sollte es gemerkt werden, dass andere Materialien oder andere Arten Strukturen wahrscheinlich die gleichen Unkosten hervorrufen würden. Gruben abfeuern, da sie freistehend sein können, ist normalerweise eine weniger teure Wahl als ein im Freienkamin, z.B.

Vielseitige Verwendbarkeit ist definitiv eine gute Qualität des Wählens einer Felsenfeuergrube. Sind nicht nur eine große Vielfalt der Materialien vorhanden, aber Feuergruben können in fast jedes mögliches bestehende landschaftlich verschönernthema enthalten werden. Eine Felsenfeuergrube kann mitten in einem Yard freistehend sein, enthalten in eine Plattform, oder in einen Garten errichtet. Unabhängig davon, ob der gewünschte Blick rustikal oder sauber und modern ist, sind Wahrscheinlichkeiten eine Felsenfeuergrube können errichtet werden, um unterzubringen gut.

Die meisten Felsen sind natürlich feuerbeständig, also sind sie eine offensichtliche Wahl über anderer, feuergefährlichere Materialien. Eine Feuergrubensperre aus unbehandeltem Holz heraus z.B. zu errichten würde unklug sein, weil das Holz fast sich zweifellos Feuer verfängt. Außerdem sind Felsen am Enthalten der Hitze, nicht gerade Flamme gut. Während die Felsen, die benutzt werden, um eine Feuergrube zu umgeben, definitiv heiß erhalten und mit Vorsicht genähert werden sollten, erhitzen Metallfeuer-Grubeneinfassungen oben viel schneller.

Wie mit jeder möglicher Art der Feuergrube, können Felsenfeuergruben gefährlich sein, wenn sie fehlangewendet werden. Feuergruben sollten weit von Häuser und tief liegend Niederlassungen oder Vegetation immer konstruiert werden. Eigenheimbesitzer sollten zum Licht auch richtig mach's gut und Feuer auslöschen, aus Furcht dass diese landschaftlich verschönerneigenschaft eine Gefahr werden.