Was sind die allgemeinsten Gründe für einen Krippe-Rückruf?

Ein Kripperückruf kann aus verschiedenen Gründen auftreten, gewöhnlich, erst nachdem einige Babys bei der Anwendung des Produktes verletzt worden oder getötet worden sind. Einer der allgemeinsten Gründe, dass eine Krippe zurückgerufen werden kann, ist eine Tropfenseite, die plötzlich fallen kann und erlaubt Babys, eingeschlossen oder erstickt zu werden. Matratzestützrahmen können lebensbedrohende Probleme auch verursachen, besonders wenn sie leicht einstürzen und einen Abstand verursachen, den Kinder rollen können in. Einerseits können dekorative Ausschnitte in einer Krippe zu die neugierigen Kinder führen, die ihren Kopf oder Glieder gehaftet in der Seite der Krippe erhalten. Schließlich können einige Krippen Bleifarbe kennzeichnen, die gefährlich sein kann, wenn Kinder auf dem Produkt kauen.

Die Tropfenseite Krippeart ist weit verbreitet, aber es hat viele Rückrufe auf diesem Produkt gegeben. Die Tatsache, dass eine Seite vom Elternteil runtergedrückt werden kann, hat häufig als bequem gegolten, da sie es einfach, das Baby aufzuheben bildet. Leider hat es mehr als einen Kripperückruf auf dieser Art des Produktes, als die Seite, die lässt häufig einen Abstand zwischen sich fällt und der Matratze gegeben und kann ohne ein Elternteil unten unerwartet fallen herum. Viele Babys haben im Raum stuck erhalten und erstickt, der ist, warum dieses eine der meisten gemeinsamen Sachen eines Kripperückrufs ist; in der Tat sind sie in einigen Ländern verboten worden.

Andere Ausgaben können gefährliche Abstände ergeben, außerdem. Z.B. kennzeichnen einige Krippen Röhrenmetallrahmen, die die Matratze stützen, aber leider kann diese Art des Rahmens unter Druck häufig verbiegen oder reißen. Dieses kann die Matratze veranlassen zu fallen und Babys in einen kleinen Abstand zwingen, in dem sie ersticken können. Selbstverständlich selbst wenn sie nicht erstickt erhalten, können sie im Fall verletzt werden.

Einige Krippehersteller versuchen, ihr Produkt getrennt einzustellen, indem sie einzigartige Ausschnitte im Holz hinzufügen. Traurig sind einige Babys in der Lage gewesen, ihren Kopf zu erhalten gehaftet im Raum, entweder ihr Gesicht erdrosselnd oder reibend auf den Seiten des Ausschnitts, da sie kämpfen, um sich freizugeben. Abstände im Krippematerial können einige Babys auch verleiten, um ihre Arme oder Beine durch sie hindurchzuführen und sie veranlassen, stuck zu werden. Da Babys alles Alters auf verschiedene Arten durch Ausschnitte auf dieser Art des Produktes sich schädigen können, sollte ein Kripperückruf keine Überraschung aus diesem Grund sein.

Obwohl es strenge Regelungen an der richtigen Stelle in den meisten Nationen gibt, wenn es zur Bleifarbe kommt, gleiten einige Hersteller oben und treffen nicht die Richtlinien. Viele Babys kauen auf den Seiten ihrer Krippe, denen Mittel sie etwas von der Farbe oder dem Fleck einnehmen können, die benutzt werden, um ihn zu färben. Wenn ein bestimmter Betrag Bleifarbe anwesend ist, können betroffene Babys unter Systemtest- und Intellektuellverzögerungen leiden, die nicht behandelt werden können. So ist ein Kripperückruf für Produkte mit Blei in der Farbe häufig verständlich.