Was sind die besten Low-Light Anlagen?

Anlagencan’t wachsen ohne Licht, und Tageslicht ist die eine Sache, die Gärtner can’t voraussetzen. Gärtner können den Boden verbessern und befruchten, und sie können den Garten, aber sie wässern can’t Fertigungtageslicht. Glücklicherweise gibt es Anlagen des niedrigen Lichtes, die gut in den schattigen Bereichen wachsen, solange ihre anderen Bedürfnisse erfüllt.

Der Trick zu wachsenden Anlagen des niedrigen Lichtes ist, Anlagen zu wählen, die in der vorhandenen Umwelt vorwärtskommen und die auch gut schauen. Unkräuter wachsen fast überall, sogar im tiefen Farbton, aber wer wünscht einen Garten, der mit Unkräutern gefüllt? Die Höhe und die Verbreitung der Anlage und seiner Blattfarbe betrachten, wenn Sie Anlagen des niedrigen Lichtes wählen. Sind hier etwas von dem Besten:

Teppich-Signalhorn (Ajuga) gehört zu den robuststen Anlagen des niedrigen Lichtes, mit dichtem Laub, das ungefähr sechs Zoll (15 cm) hoch wächst. Es ist eine sehr starke Anlage, die sogar im tiefen Farbton wohl wachsen kann. Es blüht im späten Frühling. Die Blätter der Sorte sind grün, aber es gibt Kulturvarietäten mit Bronze, Purpur und sogar verändertem Laub.

Lady’s Umhang (Alchemilla Mollis) hat die hellgrünen, fast chartreuse Blätter, die wie Ventilatoren geformt. Er blüht am Sommer, aber die Blätter schauen alle Jahreszeit wundervoll. Diese Farbtonanlage wächst ungefähr 16 Zoll (40 cm) hoch und bevorzugt feuchten Boden.

Süsser Waldmeister (Asperula-Odorata) ist eine der Anlagen des niedrigen Lichtes, die säurehaltigen Boden zulässt, also es kann unter Kiefern gewachsen werden. Er wächst ungefähr sechs Zoll (15 cm) hoch. Die Blätter aussehen wie kleine grüne Sonnenschirme und sind alle Jahreszeit attraktiv ne. Diese Farbtonanlage hat wohlriechende weiße Blumen im Früjahr.

Astilbe genannt manchmal spirea, aber es shouldn’t verwechselt mit dem Strauch Spirea, weil diese Farbtonanlage nur zu 28 Zoll (71 cm) entwickelt, und viel Vielzahl ist kürzer. Sie hat schönes fern-like Laub und Blume plumes in den verschiedenen Farben im Mittsommer. Diese Anlage wächst gut im hellen Farbton und benötigt reichen, feuchten Boden.

Blüte des blutenden Herzens (Dicentra Spectablis) im Früjahr und die Hängeblüten sind heart-shaped. Die Sorte hat rosafarbene Blumen, aber es gibt eine Vielzahl mit weißen Blumen. Dieses ist eine der höheren Anlagen des niedrigen Lichtes und wächst 28 Zoll hoch (71 cm), aber es geht während der Sommerhitze schlafend.

Korallenrote Bell (Heuchera) hat viel Vielzahl, also die Laubfarbe können von Chartreuse bis zu Purpur bis zu fast Schwarzem reichen. Die Farbe ist normalerweise im hellen Farbton intensiver. Diese Farbtonanlage blüht am Frühsommer und bevorzugt eine feuchte Position.