Was sind die besten Spitzen für das Pflanzen der Samen?

Samen pflanzend, eine billige Weise einmachen, viele Anlagen zu erwerben, um in Ihrem Garten zu kultivieren. Sie können direkt in Ihrem Garten gepflanzt werden oder zuhause begonnen werden. Einige der besten Spitzen für das Pflanzen der Samen sind, während a folgt: eine gute Bodenmischung benutzen; sie in den Behältern zuhause beginnen, um optimale Bedingungen sicherzustellen; und Übergang die Sämlinge draußen sorgfältig using einen Prozess benannte „weg verhärten.“ Wenn Sie beschließen, Ihre Samen direkt zu pflanzen draußen, umfassen einige Spitzen der Position sorgfältig vorwählen und die Aufwartung bis die korrekte pflanzende Jahreszeit.

Samen zu pflanzen ist ein verhältnismäßig einfacher Prozess. Es kann eine Weise auch sein, vielen Anlagen für den Garten ohne Ausgabe die großen Geldbeträge zu erhalten, die Sämlinge zur Transplantation kaufen. Wenn Sie entscheiden, Anlagen vom Samen zu gründen, erinnern, eine gute Bodenmischung zu benutzen. Using eine vorbereitete Pottingmischung, die für das Beginnen der Samen bestimmt, gibt optimale Resultate. Obgleich Samen im regelmäßigen Schmutz gepflanzt werden können, sicherstellt eine Pottingmischung, dass die rechte Balance der Nährstoffe im Boden anwesend ist, die Vorteile der erfolgreichen Keimung so erhöhen ichen.

Andere der besten Spitzen für das Beginnen der Samen ist, sie in den Behältern zuhause zu beginnen, um die optimalen Bedingungen für Wachstum zur Verfügung zu stellen. Ein Vorteil von zuhause pflanzen in den Behältern ist die Fähigkeit, die Temperatur, die Feuchtigkeit und die hellen Niveaus zu steuern und die Samen sicherzustellen, ideale Bedingungen zu haben. Fast irgendeine Art Behälter arbeitet; einige Beispiele umfassen Eikartone, Joghurtschalen und Feinkostgeschäftbehälter. Es ist sehr wichtig, Entwässerunglöcher in der Unterseite zu stoßen, wenn man diese Arten der Behälter verwendet. Eine andere Wahl ist die aufbereiteten im Garten arbeitentöpfe der Faser gerade, die zu diesem Zweck hergestellt; sie liefern ausgezeichnete Entwässerung und können häufig wiederverwendet werden.

Wenn man Samen pflanzt, sicherzustellen ist wichtig, dass sie genügend Licht und Wasser erhalten; diese Anforderungen können abhängig von der Art des Samens schwanken, jedoch. Sobald die Samen gekeimt, vor der Verpflanzung sollten sie sorgfältig überwacht werden und für einige Wochen ernährt werden. Eine Spitze für den verpflanzenprozeß ist eine Technik, die „Verhärtung weg von“ zum Übergang sie stufenweise zur im Freieneinstellung genannt. Dieses mit.einbezieht dieses, sie zunehmenmengen Tageslicht und im Freienbedingungen über eine Zeitdauer von einigen Tagen auszusetzen.

Es gibt auch einige Spitzen, zum zu erinnern, wenn man draußen Samen pflanzt. Eins von diesen ist, die Richtungen sehr sorgfältig zu lesen, da verschiedene Samen verschiedene Wachstumsbedingungen erfordern, und verwendet diese Informationen, um die beste mögliche Position vorzuwählen. Versuchen, zu überprüfen, ob die Position eine passende Sonnebelichtung und gesunden Bodenzustände hat. Eine andere Spitze, zum im Verstand zu halten ist, bis die korrekte pflanzende Jahreszeit zu warten; die Samen können nicht gezwungen werden, um früh zu beginnen, wenn sie draußen pflanzen. Die korrekte pflanzende Jahreszeit liefert die höchste Wahrscheinlichkeit der Wetterbedingungen, die Wachstum anregen.