Was sind die besten Spitzen für das Wachsen vom Samen?

Ob wachsende empfindliche Innenanlagen oder Anfangsgemüse, bevor sie im Garten gepflanzt, einige einfache Spitzen helfen können, die die meisten aus Anlagen heraus beim Wachsen vom Samen zu erhalten. Using den rechten organischen Pottingboden kann helfen, die Samen mit allen Nährstoffen zu liefern, die benötigt, um zu wachsen, während Leuchtstoffbeleuchtung helfen kann, der Sonne während der dunklen Wintertage stattzufinden. Den rechten Samen zu wählen ist auch wesentlich.

Einige Samen vorwärtskommen zuhause, und andere werden nicht; folglich die rechte Art des Samens für den rechten Platz ist auszuwählen wesentlich. Einige Blumen wie Ringelblumen und snapdragons vorwärtskommen in den Innenbedingungen als Houseplants n, während Wildflowers und Sonnenblumen genug robust sind, vom Samen draußen begonnen zu werden. Viele Arten Kräuter können erfolgreich begonnen werden, indem man vom Samen in einem Innenpflanzer wächst, und mit einer großen genug Beere des Behälters können sogar Büsche wie Brombeeren zum Innenwachsen gut angepasst sein. Wenn sie zum Gemüse kommt, verbessern einige, wenn sie früh in den Behältern begonnen; Tomaten, Pfeffer, Kopfsalat und Brokkoli können alle einen Vorsprung gegeben werden wenn gepflanzte Wochen, bevor sie auf den Garten verschoben.

Wenn Sie draußen vom Samen wachsen, die optimale pflanzende Zeit feststellen, die beste Wahrscheinlichkeit für Samenüberleben sicherzustellen. In den kälteren Bereichen kann es notwendig sein zu pflanzen hinauszuschieben bis nach dem Grundtauwetter vollständig. Die Aufwartung zu langes gibt nicht die Betriebszeit zu wachsen und vorwärtszukommen, bevor das Wetter Kälte wieder dreht; dieses ist mit Gemüse besonders wichtig.

Der Behälter sollte zur Anlage entsprochen werden. Zu den kleineren Anlagen oder zu denen, die in den Garten einmal verpflanzt werden werden sie, abgefahren, kleine e, aufbereitete Behälter wie Ei oder Milchkartone sind groß genug. Anlagen, die mit längeren Wurzeln höher sind, bis sie, wie Tomaten verpflanzt, tun gut in erschwinglicher, dünner Plastikim garten arbeitenbehältern. Beim Wachsen vom Samen, um zu verpflanzen, jeden Samen in seinen eigenen unterschiedlichen Behälter legen. Dieses verhindert die Wurzeln an zusammen wachsen und beschädigend, wenn sie getrennt.

Eine passende Pottingmischung benutzen. Samen erfordern drei Hauptnährstoffe, um zu wachsen: Stickstoff, Phosphor und Kalium. Jeder dieser Nährstoffe sollte durch die Mischung des organischen Pottingbodens geliefert werden, um Samenwachstum und neueres Betriebswachstum zu fördern. Das Beginnen der empfindlicheren Samen in den Behältern anstelle vom Boden kann helfen, sie vor Plagen zu schützen.

Das Halten der Samen in den Behältern bildet es auch einfacher, den Feuchtigkeitsgehalt des Pottingbodens zu überwachen. Wenn der Boden zu trocken ist, kann der Samen schrumpfen und sterben. Wenn der Boden zu naß ist, kann der Samen ertrinken. Beim Wachsen vom Samen, kann er helfen, Sämlinge vom Gewächshaus oder vom Fenster zu verschieben und sie für die längeren und längeren Zeitabschnitte draußen zu lassen, Justage zur abschließenden Position zu erlauben.