Was sind die besten Spitzen für das Organisieren eines Wäscherei-Raumes?

Das Organisieren eines Wäschereiraumes ist Einweg, zu passen viele Einzelteile in, was gewöhnlich ein kleiner Raum ist. Eine der besten Weisen, dies zu tun ist, vertikalen Raum zu nutzen, indem es Regale oder einen Stab über der Unterlegscheibe und dem Trockner hängt, also können Wäscherei und Verschiedene Einzelteile gespeichertes schwer zugängliches sein. Eigenheimbesitzer können die die meisten vom kleinen Bereich auch bilden, indem sie eine kleine Tabelle oder ein bügelndes Brett addieren, das in die Wand, in eine unterteilte Wäschereifessel und in einige kleine Behälter für Reinigungsmittel und andere Wäscherei-Versorgungsmaterialien faltet. Einen Bereich für Einzelteile beiseite zu setzen, die auf dem Ausweg ergriffen werden müssen die Tür, kann nützlich auch sein, weil dieses auf Druck, beim Verlassen verringern für Arbeit oder Botengänge laufen lassen kann.

Wenn Raum an einer Prämie ist, ist die einzige Weise zu gehen oben, besonders wenn die Decke besonders hoch ist; sicher einfach sein, nicht so hoch zu gehen, dass, Einzelteile von ihren Speicherpunkten zu erhalten kostspielig wird. Die Eigenheimbesitzer, die auf dem Organisieren eines Wäschereiraumes planen, angeregt, nach Weisen zu suchen, Einzelteile herauf Höhe, eher als auf dem Fußboden oder auf der Waschmaschine zu speichern. Z.B. kann ein Stab über die Unterlegscheibe angebracht werden und trockener und benutzt werden, um saubere Kleidung zu hängen, also drapiert sie nicht über Geräten oder geworfen in Körbe, um zu knittern. Es ist auch normalerweise möglich, organisierende Werkzeuge, wie hängende Regale, vom Stab zu hängen. Diese Art des Produktes ist normalerweise Leichtgewichtler und hat einige Fächer und bildet es Ideal für die Speicherung der gefalteten Kleidung, wenn sie einen Wäschereiraum organisiert.

Es ist auch nützlich, die Einzelteile zu organisieren, die für das Handeln der Wäscherei notwendig sind, also passen sie gut und beginnen, indem sie einen großen Kasten des Reinigungsmittels in einige kleinere Behälter unterteilen. Auf diese Weise, nur ein Kästchen muss zugänglich leicht sein und der Rest kann schwer zugänglich gehalten werden auf einem höheren Regal, bis benötigt. Wäschereiräume ohne genügend Raum für ein bügelndes Standardbrett können von der Installation eines hängenden Brettes profitieren, das von der Wand erforderlichenfalls ausbreitet. Das selbe geht für eine Tabelle, auf der Kleidung und eine trocknende Zahnstange für nasse Kleidung falten. Schließlich können eine Rollenkarre oder eine unterteilte Fessel unterschiedlicher farbiger Kleidung von den delicates und vom Weiß helfen.

Der Wäschereiraum ist häufig nahe einem Eingang zum Haus, wie einer Garage. Dieses ist teils, warum, einen Wäschereiraum zu organisieren so wichtig ist, weil durchzulaufen normalerweise ist notwendig, diesen Raum, das Haus zu verlassen. Sobald der Bereich weniger durcheinandergeworfen, kann seine Position ein Vorteil sein, weil ein Regal oder ein Sortierfach in den Raum gelegt werden und mit Einzelteilen gefüllt werden können, die auf dem Ausweg genommen werden müssen die Tür. Z.B. können Schlüssel, Jacken und die Post, die bekannt gegeben werden muss, alle in diesen Bereich gelegt werden. Corralling kleine Einzelteile, die häufig, wie Reinigungsprodukte und Haustier-Versorgungsmaterialien, in ein Sortierfach in diesem Bereich benutzt, kann im Organisieren eines Wäschereiraumes auch helfen.