Was sind die besten Spitzen für die Ausführung der Selbstanfertigungstrockner-Reparatur?

Selbstanfertigungstrocknerreparatur besteht, festzustellen, was ein bisschen Probleme oder ein Trockner können haben stört. Einige Schritte können gefolgt werden, um das Problem zu finden, oder Bereiche durchzustreichen, die nicht Reparatur benötigen. Herausfinden zuerst ob die Trommel spinnt, indem sie zu hört oder dem Trockner glaubt, während sie läuft. Zunächst hören, um festzustellen, wenn der Motor dreht. Wenn der Motor dreht, aber die Trommel nicht ist, ist der Riemen defekt.

Die Trommel fährt auf zwei Gummiräder und angebracht zum Rückwandblech durch eine Kugel und eine Einfaßung d. Die Trommel gespannt durch eine federgelagerte untätigere Riemenscheibe, also nimmt das Ersetzen des Riemens etwas Fähigkeit, Geduld und mechanisches Know-how. Besondere Aufmerksamkeit zur korrekten Ausrichtung ist Schlüssel, wenn sie eine Trommel wieder installiert.

Selbstanfertigungstrocknerreparatur erfordert häufig, dass Modellnummer vom trockeneren innerhalb der Tür befindet. Dieses Modellnummer ist wichtig, wenn man Forschung auf diesem bestimmten Trockner tut. Forschung kann nützlich sein, wenn man erlernt, wie man auf verschiedene Fächer des Trockners zurückgreift, und kann nützlich sein, wenn man nicht notwendigen Abbau der Verkleidungen vermeidet. Sicherheit ist ein Schlüsselfaktor in der Selbstanfertigungstrocknerreparatur. Immer wenn eine Verkleidung entfernt, muss der Trockner getrennt werden.

Eine andere allgemeine Selbstanfertigungstrocknerreparaturverlegenheit feststellt gs-, ob der Timer dreht. Dieses kann vollendet werden, indem man den Trockner einschält und dann den Timer einstellt, um zu sehen, wenn es bewegt. Wenn der Timer nicht umzieht, muss er ersetzt werden. Um den Timer zu ersetzen, die Rückplatte, den Drehknopf, die Haltebolzen des Timers und den Timer-Drahtkabelstrang entfernen. Den neuen Timer einsetzen. Den Trockner im Rückauftrag wieder zusammenbauen.

Die allgemeinste Selbstanfertigungstrocknerreparaturausgabe ist ein Trockner, der spinnt, aber erhält nicht heiß. Um dieses Problem nachzuforschen, zuerst garantieren dass der Auspuff blockiert nicht oder verstopft. Wenn Ventilation nicht die Ausgabe ist, dann kann das Problem innerhalb der Luftkanalbestandteile liegen. Feststellen, ob die Frontseite oder die Rückseite des Trockners Zugang zum Luftkanal hat.

Ein Heißluftluftschacht unterbringt eine thermische Sicherung, einen hohen Begrenzungsthermostat und ein Heizelement und, die zusammen funktionieren, während Energie zum Heizelement durch die Sicherung und den Thermostat überschreitet. Um Probleme mit dem Luftkanal zu überprüfen, Drähte zum Thermostat und zur thermischen Sicherung entfernen. Zunächst einen Multimetersatz auf Durchgang benutzen und über jedem Verbindungsstück auf der Sicherung und dem Thermostat überprüfen, um einen Messwert zu finden. Wenn es keinen Messwert gibt, die Sicherung und den Thermostat ersetzen.

Wenn Messwerte für die Sicherung und den Thermostat gut sind, Durchgang auf beiden Verbindungsstücken zum Heizelement using das Multimeter überprüfen, das auf Durchgang eingestellt. Wenn es keinen Durchgang gibt, sollte das Heizelement ersetzt werden. Das Heizelement, indem Sie die Sicherungsschrauben und das alte, Element entfernen ersetzen, und dann ein neues Element anbringen.