Was sind die besten Spitzen für die Installierung der Selbstanfertigungsschränke?

Selbstanfertigungsschränke anzubringen kann eine schwierige Aufgabe sein, aber es gibt einige Spitzen, die das Projekt viel einfacher bilden. Es ist immer eine gute Idee, den Sub-floor auf Fäule überzuprüfen und den niedrigen Bodenbelag sicherzustellen ist so gleich, wie möglich. Es ist auch wichtig, jedes vorhandene niedrige Formteil zu entfernen und eine waagerecht ausgerichtete Linie entlang der Wand zu zeichnen, um die Schränke sogar und bündig zu halten. Die Planung voran für alle Notwendigkeiten und elektrischen Drähte der Klempnerarbeit kann nützlich sein, und Verfahren langsam mit dem Installationsprozeß kann helfen, die teuren oder gefährlichen Störungen zu verhindern. Die Installation sollte am Höhepunkt des Fußbodens anfangen, und Füllerholz kann benutzt werden, um die Schränke zu ebnen und die Gesichter eben gegeneinander zu halten.

Eine der wichtigsten Spitzen für die Installierung der Selbstanfertigungsschränke ist, mit einer starken, waagerecht ausgerichteten Fußbodenoberfläche anzufangen. Vor dem Beginn des Projektes die Stichhaltigkeit des Sub-floor sollte überprüft werden. Alle notwendigen Reparaturen am Bereich sollten auch durchgeführt werden, bevor man mit der Schrankinstallation fortfährt. Zunächst muss die Bodenbelagoberfläche überprüft werden, um zu vergewissern, dass sie glatt und waagerecht ausgerichtet ist; ein Fußboden, der Mittel ebnet, kann benutzt werden, um alle deprimierten Bereiche auszugleichen, und eine Sandpapierschleifmaschine kann heraus angehobene Punkte glatt machen.

Eine andere gute Spitze für die Installierung der Selbstanfertigungsschränke ist, das Formteil entlang der Unterseite der Wand zu entfernen, in der die Strukturen gesetzt. Das Entfernen dieses Formteils sicherstellt ieses, Sitz gegen die hinteren und seitlichen Wände spülen. Vollendennägel oder -abdichten sollten vom Fußboden oder von den Wänden nach Abbau gesäubert werden. Zunächst sollte eine waagerecht ausgerichtete Linie auf die Wände gezeichnet werden, in denen die Oberseite der Schränke trifft. Diese Linie zur Verfügung stellt einen Bezugspunkt während des Installationsprozesses, um festzustellen, wenn die Schränke Niveau sind.

Bevor man die Schränke in ihre abschließende Position legt, sollten die Wege aller elektrischen Drähte und das Plombieren geplant werden. Dieses kann Ausschnittöffnungen in den seitlichen und hinteren Wänden der Schränke erfordern, eine richtig ausgerichtete Bahn zur Verfügung zu stellen. Eine andere wichtige Spitze für die Installierung der Selbstanfertigungsschränke ist, mit der Arbeit langsam fortzufahren. Ein langsamer Schritt ermöglicht die gebildet zu werden Justagen und Änderungen, bevor die Schränke zur Wand angebracht. Die Installierung von nur einer Schrankmaßeinheit kann auf einmal helfen alle mögliche, Fehler zusammenzusetzen zu vermeiden.

Installation der Selbstanfertigungsschränke sollte am Höhepunkt des Fußbodens anfangen. Dieser hohe Anfangpunkt erlaubt, dass alle mögliche schrägen Bereiche mit hölzernem Füller oder Messplättchen ausgefüllt. Es ist wichtig, eine waagerecht ausgerichtete Installation beizubehalten, um Abstände an der Formung zwischen den Schrankeinfassungen zu verhindern. Die Schränke müssen in allen Richtungen waagerecht ausgerichtet sein eine, ungleiche Fassade herzustellen zu vermeiden. Es kann notwendig sein, hölzerne Keile zu benutzen, um die Schränke über besonders schrägen Oberflächen zu ebnen.