Was blitzt BIOS?

Ein computer’s grundlegendes Output-System (BIOS) ist der Kern einer computer’s internen Programmierung. Das BIOS-System ist getrennt von den aktiven Teilen eines Computers, die Teile, die ein Benutzer allgemein auf einwirkt. Wenn ein BIOS Reparatur oder die Aktualisierung benötigt, durchläuft es ein Prozess benannt Blitzen annt. Das BIOS-Blitzen lässt den Computer auf einen Bereich des Systems direkt einwirken, das gewöhnlich unzugänglich ist.

Ein computer’s BIOS ist das erste Stück des Software-Durchlaufes, nachdem die Maschine an angetrieben. Dieses integrierte Programm legt die Grundlagen für Interaktion zwischen die verschiedenen Stücke der Hardware und Software auf dem System. Das BIOS ermöglicht das Betriebssystem- zu beginnen und der computer’s Benutzerschnittstelle oben zu laden.

Jahrelang gehalten ein computer’s BIOS-System auf einem Standardread-only-Span. Wie die meisten Read-only-Späne der Zeit, konnte dieser Span nicht geändert werden oder verbessert werden. Wenn ein neues BIOS für das System erforderlich war, musste der Span vom System physikalisch entfernt werden und durch einen neuen Span ersetzt werden. Diesen Span zu ersetzen war ein Zeit-intensiver und schwieriger Prozess, weit über den Fähigkeiten der meisten Hauptbenutzer hinaus.

Im mid-90s erbte ein neuer Typ BIOS den allgemeinen Gebrauch, der Flash BIOS genannt. Dieses war auf einer speziellen Art Read-only-Span dieses Read-only wasn’t vollständig. Unter den rechten Umständen und mit den rechten Informationen, war es möglich, die Informationen neu zu schreiben, die auf dem Span gespeichert. Dieser Prozess bekannt als BIOS-Blitzen.

Die Auswirkung des BIOS-Blitzens war enorm. Benutzer in der Lage waren, ihre eigenen BIOS-Systeme zuverlässig zu aktualisieren. Dieses ermöglichte den BIOS-Herstellern, weniger Versionen von ihrer Software zu bilden. Mit wenigen Versionen erhöhte die Kompliziertheit der BIOS-Systeme. Bald enthielten sie Systemseinstellungen, die vorher als fest verdrahtete Dip-Schalter oder durch externe Hardware-Interaktion nur vorhanden waren.

Das BIOS-Blitzen ist ein wichtiger Teil Computerwartung. Da das BIOS in der Mitte der computer’s Hardware und Software ist, ist ein richtig arbeitendes BIOS wesentlich. BIOS-Updates dürfen neue Hardware-Arten auf das Computersystem sicher einwirken und eine beständigere Plattform für die Hardware und die Software zur Funktion auf zur Verfügung stellen.

Gewöhnlich erfolgt das BIOS-Blitzen durch ein Programm, das vom Motherboardhersteller vorhanden ist. Ursprünglich mussten die Informationen auf ein Diskettenlaufwerk als Aufladungsscheibe geladen werden. Der Updateprozeß geschehen automatisch, nachdem der Computer wiederbegonnen. Während diese Wahl für die meisten Updates noch vorhanden ist, es isn’t die bevorzugte Methode. Jetzt überprüft ein einfaches downloadableprogramm die computer’s BIOS-Version, herunterlädt die neuesten Updates euesten, durchführt das blitzende BIOS hrt und wiederbeginnt Computer-alles durch die Standardbenutzerschnittstelle dard-.