Was ist ActionScript®?

ActionScript® ist eine objektorientierte, flügge scripting Sprache, in der Netzentwickler Indexe kodieren können, um Spitzenanimation und Wechselwirkung für Webseiten zu erzielen. Es ist die Programmiersprache hinter Adobe® Flash®, Software, die nicht nur benutzt, um die lebhaften und wechselwirkenden Webseiten zu verursachen, aber, die in hohem Grade grafischen, lebhaften und „auffälligen“ Web site auch zu verursachen. Wenn Flash® verwendet, ist es nicht notwendig, die ActionScript® Sprache, wegen der grafischen Umwelt wirklich zu kennen, in der Akten kodiert.

Animation, Drop-Down-Navigationsmenüs, Bilder, die verblassen und wieder erscheinen, nachdem eine entschlossene Anzahl von Sekunden abgelaufen und siteeinleitungen sind gerade einige der Sachen, die using die Anwendungen erzielt werden können, die in ActionScript® geschrieben. Statusstäbe oder -meßinstrumente können in Flash® auch entworfen werden, um Besuchern den Status des Ladens einer Webseite zu zeigen. Diese Anwendungen können innerhalb des Adobe® Flash® Programms oder in den externen ActionScript® Akten „hinter den Kulissen“ kodiert werden, die in einem einfachen Textausgabeprogramm kodiert werden können. Externe ActionScript® Dokumente können in Flash® (.FLA) Akten geladen werden oder importiert werden, wenn ein Entwickler so wünscht. Dieses konnte abhängig von der Art notwendig sogar sein der Anwendung, die geschrieben und auf der spezifischen Version von Flash®, das verwendet.

Es gibt drei Dateiextensionen, die auf ActionScript® bezogen: .FLA, .AS und .SWF. Das Flash® Programm herstellt .FLA und .SWF Akten nd. Das .FLA Dokument ist die Quellakte, die in Flash® geöffnet werden und redigiert werden kann, aber es ist nicht die Akte, die spielt diese ist wirklich, im Flash® Spieler. Die Akten, die in .SWF beenden, sind die, die der Spieler behandelt, und sie produzieren, welche Benutzer sehen, ob sie eine Darstellung aufpassen oder Besucher zu einer Web site sind, die diese scripting Sprache verwendet. Die Dokumente, die in .AS beenden, sind die Externalakten, die Code geschrieben in ActionScript® halten.

Verursacht durch Herrn Gary Grossman, ActionScript® trägt Ähnlichkeiten zum Javascript, eine andere scripting Sprache, die in der Vorderseitennetzentwicklung am meisten benutzt ist, und zu Java, eine flügge Programmiersprache, die auf C. basiert. Nicht alle Flash® Entwickler nehmen die Zeit, die ActionScript® Sprache zu erlernen, aber die, die Anwendungen kodieren, die Kategorien und Unterklassen verwenden, erlernen sie. Die Sprache entwickelt, um zu sein einfach zu erlernen und leistungsfähig und verwendet zu werden, um Anwendungen zu schreiben, um in einer Kreuzbrowser Plattform zu spielen - Flash®. Etwas Netzentwickler vermeiden jedoch, die Sprache, weil sie auf dem freien beruhen müssen, aber Eigentümer zu verwenden, Spieler, um Indexe zu prüfen und weil nicht alle Versionen des Spielers auf allen Browsern störungsfrei sind.