Was ist anstehende Theorie?

Anstehende Theorie wird verwendet, um das Phänomen der Aufwartung in Linien zu studieren. Einige Leute verwenden die Informationen, die von anstehender Theorie erfasst werden, um festzustellen, wie zum besten Aufschlag Kunden und also sie an in Linie länger warten als hindern, sie müssen. Die Theorie lässt Forscher einige Sachen wie Ankommen in der Linie analysieren und wartet in Linie und die Zeit, die sie den Service-Kunden nimmt. Dieses erlaubt ihnen, Informationen über eine customer’s Wartezeit, die erwartete Menge der Kunden, die in einer Linie, die Wahrscheinlichkeit sind zu erfassen und abzuleiten eines Kunden, der eine Linie, sowie andere Daten antrifft. Diese Informationen werden verwendet, um Wege zu finden, Linien und Wartezeitzeit zu verringern.

Anwendungen der anstehenden Theorie werden in vielen Aspekten des Geschäfts, des Kundendiensts, des Handels, der Industrie, der Gesundheitspflege und der Technik verwendet. Kundendienstanwendungen können die Informationen besonders gebrauchen, die durch anstehende Theorie erfasst werden. Diese Informationen können verwendet werden, um Entscheidungen auf der Art der Betriebsmittel zu treffen, die benötigt werden, um Dienstleistung für Kunden zu erbringen. Die Daten können auch sein werden angewendet an den Kundenkontaktcentern, am anstehenden Netzbediener, an der Telekommunikation und am Verkehrsstrom. Es kann sogar verwendet werden, um vorzuschreiben, welche Art der Linie Kunden innen bei der Aufwartung der verschiedenen Arten des Services stehen wird.

Es gibt einige anstehende Disziplinen, die wegen des anstehenden theory– vier entwickelt worden sind, von dem erste - in/zuerst - heraus zuerst heraus sind (Fifo), letztes innen erstes heraus (LIFO), Prozessor-Teilen und Priorität. Fifo beschreibt die Praxis der Umhüllungkunden im Auftrag, den sie innen ankommen, damit die Person, die am längsten wartet, zuerst, während LIFO die Praxis der Umhüllungkunden damit die Person beschreibt, die in letzte Blätter zuerst kommt, wie im Falle Reiten eines Aufzugs gedient wird. Das Prozessorteilen dient dem Kunden gleichzeitig, den die durchschnittliche Wartezeit für alle Kunden ungefähr gleich ist. Die Prioritätsdisziplin dient den Kunden mit der höchsten Priorität zuerst. Es ist wichtig, zu merken, dass diese Disziplinen an den Anwendungen anders als Kundendienst angewendet werden können.

Beispiele von, wie Arbeiten der anstehenden Theorie in vielen Aspekten des Alltagslebens anwesend ist. An den Bankerzählern und an den Genossenschaftsbanken kann man eine Linie und mehrfache Erzähler sehen. Dieses geschieht zu helfen, zu garantieren, dass eine langsame Verhandlung nicht die gesamte Linie hält. Einige Speicher öffnen mehr Register, wenn es mehr als drei Leute gibt, die in eine Linie warten. Es gibt auch andere Speicher, die durchstreifende Sekretärinnen haben. Diese Sekretärinnen schellen herauf Käufe und geben Kunden eine Zahl, damit der Kassierer die Verhandlung schnell abschließen kann und Wartezeiten für alle so verringern.