Was ist Betriebssystementwurf?

Betriebssystementwurf ist die Kreation von einem Betriebssystem zu einem spezifischen Zweck und zu einem Gebrauch. Betriebssysteme steuern viele verschiedenen Teile moderne Elektronik. Jedes dieser Systeme entworfen spezifisch, um das System zu steuern, auf dem es angebracht. Die weit bekannten Betriebssysteme benutzt auf Computern, aber viele anderen Systeme verwenden Betriebsprogramme außerdem. Es gibt einige verschiedene Arten Betriebssystementwurf, jede mit seinen eigenen Funktionen und Eigenschaften.

Ein Betriebssystem ist das Programm, das verwendet, um die Funktionen eines Stückes Elektronik zu steuern. Jedes Betriebssystemarbeiten mit einer spezifischen Art Hardware; Gebrauch auf anderer Hardware ist im Allgemeinen unmöglich oder in hohem Grade instabil. Diese Besonderheit erfordert Entwerfer, ihre Systeme, mit dem Ergebnis eines Netzes der verbundenen Software ständig zu aktualisieren oder zu ändern.

Es gibt drei Hauptarten Betriebssysteme. Jede der Kategorien hat spezielle Funktionen und Betriebsbereiche; sie sind nicht auswechselbar und man ist nicht besser oder schlechter als irgendein anderes. Jede Kategorie Betriebssystementwurf enthält viele verschiedenen Programme.

Der weithin bekannteste Betriebssystementwurf ist in den Computern und benannt ein Vollfunktionssystem. Diese Systeme sind im Allgemeinen ziemlich groß und betreiben einen universellen Computer. Diese Betriebssysteme haben viele verschiedenen Funktionen, die sie verwenden können. Sie haben einige Weisen des Einwirkens auf Benutzer, Plattformen für das Schreiben jeder möglicher Art von Software und von Funktionen, die als die Inhaberwünsche besonders angefertigt werden kann. Diese Art des Systems, wegen seiner Größe und Kompliziertheit, laufen lässt im Allgemeinen an die meisten Arten der Hardware.

Der zweite Betriebssystementwurf ist das kleine Betriebssystem. Diese Systeme laufen lassen wechselwirkende Vorrichtungen wie smartphones, Multimedia-Spieler und andere vorgerückte Arten Technologie. Diese Systeme können auf einem Vollfunktionssystem basieren oder können zu dieser Schicht des Entwurfs einzigartig sein. Ein kleines Betriebssystem im Allgemeinen aufnimmt sehr wenig Raum ig und kann ein sehr spezifisches Stück Hardware betreiben. Programmierer können Anwendungen für diese Systeme im Allgemeinen verursachen, aber der Werkzeugsatz ist viel begrenzter als mit einem Vollfunktionssystem.

Die letzte Art des Betriebssystementwurfs ist das allgemeinste. Diese Betriebssysteme eingebettet in tägliche Gegenstände wie Autoelektronik, Diskettenspieler des digitalen (DVD) Videos und children’s Spielwaren nd. Diese Betriebssysteme haben einzelne Zweckprogrammierer können Neuanmeldungen für diese Systeme nicht bilden, und alle mögliche Updates zum System kommen direkt vom Hersteller. Obwohl sie so einfach sind, laufen lassen sie Millionen der verschiedenen Produkte und sind in den modernen Häusern allgemein.