Was ist Bitrot?

Bitrot ist ein interessanter Ausdruck, der zwei verschiedene Bedeutungen hat. Eine von ihnen bezieht auf dem Zerfall der elektronischen Daten, der offensichtliche Ursache ermangelt; das andere zum digitalen Kunstnachahmungleben durch das Reflektieren des natürlichen Zerfalls in der digitalen Umwelt.

Hinsichtlich der ersten Bedeutung gehabt viele von uns die Erfahrung von Rettung eines taxierten Programms, des Spiels oder der Akte zu einem Speichermedium für Beschützung. Die Akte sitzt dort, unbeeinträchtigt und für Monate, möglicherweise sogar Jahre unaccessed. Schließlich kommt ein Tag, wenn wir zum Festplattenlaufwerk gehen oder den taxierten Floppy-Disc ziehen, oder Gedächtnis heraus und Sie can’t Zugang die Daten haften!

Wie kann dieses sein? In vielen Fällen gibt es keine Wahrscheinlichkeit der externen Korruption. Tatsächlich konnten die Daten gerade fein erreicht worden sein mehrmals in der Vergangenheit. So geschahen what’s in diesem Zeitabschnitt, als die Daten einfach in der Lagerung sassen? Einige erklären sie, durch das Sagen, bitrot, geschieht!

Obwohl Experten haven’t die Mechaniker vereinbarte, Überfluss haben Erklärungen für bitrot. Während einer Zeit hatte Gerücht es, dass Weltraumstrahlen bitrot verursachten, obwohl diese Theorie schließlich herauf als urban legend gedient. Andere behaupten die Alphateilchen, natürlich erzeugt innerhalb der Mikrochips, konnten bitrot verursachen. Irgendein “memory Stock theories† Zustand auflud elektrisch Daten einfach “leaks† von den Spänen nach einem Zeitraum von Jahren h.

Während ein Lager auf der Entdeckung und dem Verhindern von bitrot versessen ist, ist anders interessiert an entwickelnden Algorithmen, es, mindestens in einer kontrollierten Weise zu produzieren. Da virtuelle Welten Popularität gewinnen, bemühen Programmierer, virtuelle Umwelt so lebensecht zu bilden, wie möglich. Eins des Sicht‘flaws’ einer virtuellen Umwelt ist, dass es vollkommen ist, und bleibt vollkommen. Ein virtuelles Gebäude altert nicht mit Zeit. Ein virtueller Vase Blumen schaut so neuen heutigen Tag, wie der Tag, den er übertragen.

Während dieses bequem klingen konnte, es das isn’t lebensecht in einer Welt hergestellt, um das Leben nachzuahmen. Der nicht-ändernde Status der virtuellen Gegenstände lässt virtuelle Welten gestelzt und steif aussehen.

Bitrot, wie in eingebetteten Algorithmen ausgedrückt, lassen übertragene virtuelle Gegenstände in den spezifischen, zweckmäßigen Weise verfallen. Ältere Gebäude schauen unterschiedlich als neuere Gebäude; Blumen konnten knospen, blühen und verwelken; und die Umwelt im Allgemeinen kommen lebendig mit der Ebbe und dem Fluss der Zeit. Bitrot, wenn erfolgreich, darstellen einen sehr großen Schritt nach vorn, wenn er virtuellen Realismus verursachte.

Obwohl wir warten müssen konnten, dass bitrot virtuelle Welten schlägt, können wir gegen das ehemalige schützen eintippen die reale Welt im Augenblick. Wenn Sie einen Gedächtnisstock benutzen, um wichtige Daten zu speichern, konnte es eine gute Idee sein, sie zu anderen Speichermedien gelegentlich widerzuspiegeln, sicherstellt, dass die Daten, dann zugänglich sind, sie zurück zu dem Stock zu kopieren. Den Taktgeber, in gewissem Sinne des Sprechens zurückstellen. Für die Daten, die auf Festplatten oder Floppy-Discs gespeichert, wichtiger aller folgen den gleichen grundlegenden Richtlinien und Unterstützung. Endergebnis, don’t ließ Daten so lang sitzen, dass die Geheimnisse von bitrot einsetzen können.