Was ist Daten-Umwandlung?

Datenumwandlung ist der Prozess der Umwandlung von Informationen oder von Daten von einem Format in ein anderes Format. Während die Strategie häufig an in die Umwandlung der Dokumente von einem Format in andere ausgedrückt gedacht, können Datenumwandlungen Programme von, einer Art Computersprache in ein anderes Format umzuwandeln auch mit.einbeziehen, um das Programm auf eine spezifische Plattform laufen zu lassen. Die tatsächliche Umwandlung kann mehrfache, Datenströme in ein allgemeines Format umzuwandeln, oder ein einzelnes Format in mehrfache verschiedene Formen für Gebrauch über einem breiten Spektrum der Plattformen umzuwandeln mit.einbeziehen.

Der Prozess der Datenumwandlung mit.einbezieht den Gebrauch, was als SQL bekannt oder strukturierte Abfragesprache. SQL ist die Computersprache, die für die Leitung der Informationen verantwortlich ist, die in einer Art Datenverwaltungssystem liegt. Eine der ältesten Sprachen, die im modernen Programmentwurf, SQL-Datenumwandlung verwendet, macht es möglich, die Daten über einigen Programmen zu beziehen, indem es die leistungsfähige Umwandlung der Daten in Formate handhabt, die jedes der verbundenen Programme erkennen kann.

Im tatsächlichen Gebrauch mit.einbezieht Datenumwandlung den Gebrauch eines vollziehbaren Programms, das zum Ablesen der niedrigen oder Originalsprache der Daten fähig ist, und der Bestimmung der Sprache oder der Sprachen prache, die die Daten übersetzen müssen in, zwecks durch andere Programme verwendet zu werden. Einmal ist das Diagramm für die Umwandlung erreicht, umwandelt das Programm dann die Daten in die einzelnen oder mehrfachen gewünschten Formate, und verteilt die umgewandelten Daten dementsprechend. Mit vielen Anwendungen stattfindet dieses in einer Angelegenheit von Sekunden det.

Ein ähnlicher Prozess bekannt als Datenvermittlung. Wie Datenumwandlung ist die Idee, Daten in einem Format in einem anderen Format verwendbar sein zu lassen. Ein Unterschied mit Vermittlung ist, dass die Daten, die Prozess abbilden, die Kreation mit.einbeziehen von, was während ein Datenmodell bekannt und als Vermittler zwischen den zwei mit.einbezogenen Formaten, eher als die direkte Übersetzung dient, die mit der Umwandlung der Informationen auftritt.

Wie mit vielen Arten Computertechnologie, ist Datenumwandlung Prozess, der fortwährend entwickelt, während neue Programme helfen, zu erhöhen die Leistungsfähigkeit und den Bereich von, wie Informationen übersetzt werden können. Während mehr Programme und Formate in diesem Prozess eingeschlossen, erhöht die Fähigkeit, Daten über vielen verschiedenen Plattformen zu teilen, die einmal total inkompatibel waren, erheblich. In einer globalen Einstellung, in der Mitarbeiter die gleichen Programme oder Sprachen möglicherweise nicht wie die Grundlage immer gebrauchen können für ihre Datensysteme, Mittel dieser kontinuierliches Verbesserungen, erheblich, das weniger Zeit den manuell Übersetzungs- und hereinkommenden Daten zwischen Systemen widmete.