Was ist Daten-Verlust?

Der Datenverlust, manchmal genannt ein Datenverlustereignis, ist ein Informationstechnologieausdruck, der auf die Computerdaten bezieht, die dauerhaft an unerwarteten Umständen verlorenes liegen. Etwas gemeinsame Sachen der Schlussen Daten sind Stromausfall, absichtliche oder unbeabsichtigte Auslassung von Dateien oder Programme, verschiedene Hardware- und Software-Probleme, ein böswilliges Computervirus oder Computerzerhacken. Es gibt verschiedene Arten des Datenverlustes, z.B. Datenverstümmelung, die Daten nicht erreichbar zu den Benutzern bildet, weil sie nicht richtig gespeichert; verdorbene Daten, die Störungen in die Daten einsetzt, die es unzugänglich oder erfolglos bilden; und kompletter Verlust von Daten, die geschehen können, wenn Akten gelöscht. In vielen Fällen kann Datenwiederaufnahme durchgeführt werden, um Zugang zu verlorenen Daten wiederzugewinnen, aber diese ist nicht immer möglich. Um Schlusse Daten zu vermeiden, empfohlen es dass Benutzer die regelmäßigen und häufigen Unterstützungen von Daten, using mehrfache Festplattenfächer tun und auch Energieschwankung Schutze und Batteriereservesysteme anbringen.

Es gibt Weisen anders als Datenverlust, dass ein Benutzer Zugang zu den Daten verlieren kann. Z.B. auftritt Datennichtvorhandensein, wenn Daten wegen der Stromausfälle, der Netzprobleme oder anderer temporärer Ausgaben unzugänglich sind. Anders als Datenverlust ist dieser Verlust des Zugangs zu den Daten nicht dauerhaft. Daten können auch gestohlen werden, oder anders erreicht durch eine nicht autorisierte Partei, manchmal angerufen einen Datenüberlauf oder Daten lecken. Jedoch ergibt ein Datenüberlauf nicht immer die Daten, die aus dem ursprünglichen Computer verloren.

Wiederaufnahme von Daten ist using spezifische Verfahren manchmal möglich. Z.B. kann Festplattenlaufwerkwiederaufnahme von qualifizierten Computertechnikern erfolgt werden, und verdorbene Fächer können häufig wieder hergestellt werden. In einigen Fällen können versehentlich gelöschte Akten wieder zusammengebaut werden und Daten wieder hergestellt werden. Eine der einfachsten Weisen, die Probleme zu vermeiden, die auf Datenverlust bezogen, ist, eine Sicherungskopie von irgendjemandes Dateien und von Programmen zu erstellen, die verwendet werden können, um verlorene Daten wieder herzustellen. Diese Unterstützung sollte auf einem sicheren Mittel wie einem unterschiedlichen Festplattenlaufwerk oder ein Computer, Cd oder Gedächtnisstöcke gespeichert werden.

In einigen Fällen vom Datenverlust, sind die Daten unrecoverable. Z.B. wenn Akten eher als einfach gelöscht überschrieben, verloren die Daten normalerweise dauerhaft. Folglich empfohlen es nicht, um neue Daten einem Computer hinzuzufügen, wenn Daten verloren worden, bis Datenwiederaufnahme versucht worden. Auch körperlicher Schaden der Festplatte kann Daten unmöglich häufig bilden zurückzugewinnen. Das Neu starten eines Computers wiederholt, wenn es den Datenverlust wegen der körperlichen Festplattenprobleme erlitten, kann die Probleme schlechter bilden.