Was ist Digital-Identität?

Digital-Identität bezieht die auf Mittel und, dass Identität in der digitalen Welt d.h. online verursacht und empfunden. Sie einschließt einzigartige beschreibende Daten, sowie Informationen über Verhältnisse. Das heißt, definiert sie eine Sache allein und im Verhältnis zu anderen Sachen. können eine Person und eine Firma eine digitale Identität haben und während eine Person immer eine konkrete Identität in der Welt hat, können Geschäfte eine Schaufensteridentität haben und eine digitale Identität herstellen, während sie eine on-line-Anwesenheit herstellen, um Geschäft online zu tätigen. Wechselweise kann die digitale Identität die und die einzige Identität sein. Barnes u. Noble® ist ein Beispiel der ersten Art des Geschäfts; Amazon® ist ein Beispiel der Sekunde.

Digital-Identität ist auch in on-line-Bescheinigungen ausgedrückt wichtig. Es gibt viele Web site, für die eine Einzelperson ein username und ein Kennwort verursacht und - nach zu diesem Aufstellungsort zu einem späteren Zeitpunkt zurückgehen - man one’s Identität bestätigt, indem es sie wiederbetritt. Für Firmen datierte digitale Bescheinigungen, die durch ein zugelassenes Berechtigungsspiel (CA) eine Rolle im Öffentlichkeit-Schlüssel Verschlüsselungsystem ausgestellt, das sichere Kommunikation auf dem Internet erlaubt.

Für eine Firma verursacht digitale Identität auch durch das benutzte URL, das Firmafirmenzeichen, der siteentwurf und der Text und die Eigenschaften auf der Web site. Using oder Störung zu verwenden, Sozialnetzwerkanschluß wie Twitter® oder Facebook® beiträgt auch zu den company’s on-line-eine Identität --, und die Arten der Austäusche, die dort auftreten, sind außerdem wichtig. Weitere Beiträge zur on-line-Identität auftreten durch die company’s t, die, um PayPal®, Google Checkout®, wishlists und andere Funktionen zu benutzen oder nicht zu benutzen, die, auserlesen sind Interaktionen bequem für Kunden bilden. Berufsnetzwerkanschluß auf Aufstellungsorten wie, die LinkedIn® oder XING® weiter sind, beiträgt zur Anordnung der company’s digitalen Identität en.

Für ein einzelnes, besteht on-line-Identität aus one’s Self-expression nicht nur durch, was in den Tweets, Pfosten, eMail, Bloge, Web site und anderer on-line-Austausch gesagt, aber auch durch Darstellung von selbst mit Kontonamen, Schirmnamen, Avataras und Anzeigennamen und mit Gestaltungsarbeit, Netzentwurf und Fotographien, die man auf one’s anzeigt oder teilt, Aufstellungsort oder auf dem Teilen der Aufstellungsorte besitzen. One’s allen Freunde, Lieblinge, Nachfolger und jener beschließt, zu folgen - sowie jener wählt zum retweet, Anteil oder wie - beitragen zur digitalen Identität außerdem, wie die Zahl Freunden oder Nachfolgern man kann Anspruch zu legen tut.