Was ist Endianness?

Endianness ist die Funktion eines Systems diese Detailzahldarstellung. Es bestellt die Weise, welche die Zahlen erscheinen. Ganz wie eine gesprochene Sprache müssen ganze Zahlen als Teil der Codes auf Papier übersetzt werden. Während etwas Kulturen nach rechts nach links lasen und einige von links nach rechts verlaufendes lesen, können Zahlen in den Codes auch von rechts nach links geordnet werden entweder oder von links nach rechts verlaufend.

Ein system’s Gedächtnis enthält Bytes, und jede Position im System speichert ein Element des Gedächtnisses. Diese Elemente sind normalerweise Bytes, obgleich einige Systeme Spitzen speichern. Ein Wort oder ganze Zahl übersetzt zu 32 Bits oder zu vier Bytes. Da jede Speicheradresse ein Byte nur speichern kann, nicht müssen vier, die ganze Zahl in einzelne Bytes aufspalten, die die Stellen jedes Gebrauches zwei, zum dieses darzustellen byte’s bewerten.

Das Ausdruck endianness kommt von den Buch Gulliver’s Spielräumen durch Jonathan Swift, in dem er satirically die Unterschiede zwischen der Weise beschreibt, die, Leute gekochtes eggs– entweder vom Kurbelwellenende oder vom kleinen Ende essen. Folglich kommt endianness in zwei Vielzahl: grosses endian und wenig endian. Eine grosse endian Anordnung nimmt bestehende mehrfache Bytes einer ganzen Zahl und setzt das bedeutendste für diese Bytes auf das links. Das bedeutendste Byte gespeichert in der kleinsten Adresse. Diese Art der Byte-Reihenfolge ist einfach, durch die zu begreifen, die Sprachen wie Englisch sprechen, in dem Text von links nach rechts gelesen.

Eine kleine endian Anordnung ist eine, in der das wichtigste Byte in einer multibyte ganzen Zahl auf dem Recht ist. Hier gespeichert das wenige bedeutende Byte in der kleinsten Adresse. Dieses bildet für ein Recht zum linken Messwert, wie den hebräischen und arabischen Sprachen. Um gerade Byte-Reihenfolge zu halten, daran erinnern dass wenn das wenige bedeutende Byte (LSB) zuerst gespeichert, it’s wenig endian benannten. Wenn das bedeutendste Byte (MSB) zuerst gespeichert, benannten it’s grosses endian.

Alle Systeme sind entweder groß oder wenig endian, und einige haben eine Registerspitze, die dem Benutzer erlaubt, das bevorzugte endianness zu wählen. Als, ganze Zahlen in einer Systemsakte speichernd, konnte die Akte zu einer Maschine geschickt werden, die die andere Art von endianness benutzt. Die Zahlen sein rückwärts, und die Mitteilung sein kein sinnvoll. Gewöhnlich wenn es unsicher ist, das zu verwenden das endianness, erbt etwas benannter Netzbyteauftrag Spiel. Mit diesem gesendet ganze Zahlen in Gruppen von vier Bytes von entweder grossem, oder wenig endianness, zufällig ausgewählt und die Maschine, die die ganzen Zahlen empfängt, können die Bytes aufheben, wenn die endiannesses nicht zusammenpassen.

Endianness verwendet nur, wenn man etwas von großem Wert, wie einem Wort, in kleinere Teile bricht. Ein Auftrag, in dem, diese Teile im Systemsspeicher zu speichern dann gebildet. Es verwendet nicht, wenn man einen Wert in ein Register speichert, das die ganze ihn halten kann. In diesem Fall sind alle Spitzen, Recht und verlassen, gleichmäßig wichtig.