Was ist Failover?

Computeranwendungdurchlauf auf der Computerhardware hergestellt von der in hohem Grade komplizierten elektrischen Maschinerie. Diese Bediener, wie jede mechanische Ausrüstung, haben eine begrenzte Lebenserwartung vor Ausfall. Computer Failover ist eine Strategie, in der eine Computeranwendung auf mehrfache Sätze Hardware verteilt, um die Wahrscheinlichkeit der Stillstandszeit zu verringern. Dieses begrenzt die nicht notwendigen Verluste wegen des Hardware-Ausfalls, weil das System fortfährt zu laufen, nachdem ein einzelner Bediener zusammenstößt.

Viele großen Organisationen benutzen Blöcke der Computer, um sein technologisches System zu handhaben. Diese Annäherung umfaßt gewöhnlich überflüssige Systeme und einen Failoverplan. Failover ist teurere Wahl als Einzelnbediener Entwurf, weil es doppelte Hardware- und Software-Lizenzen erfordert.

Disaster Recovery ist der technische Ausdruck, der für Failoverplanungs- und -entwurfstechniken verwendet. Dieses begrenzt nicht auf Computerhardware. Vorgerückte Dienstleistungen sind auch für Netze und elektrischen Strom für Gebäude vorhanden. Die meisten Handelsrechenzentren anbieten Failoverfähigkeiten bewirteten Anwendungen innerhalb des Gebäudes. Failoverdienstleistungen gelten als eine Zusatzeinrichtung für ein Rechenzentrum und verkauft gewöhnlich als erstklassiger Service.

Es ist wichtig, die Failoveranforderungen einer Computeranwendung zu definieren, bevor er entfaltet. Diese Art von gewöhnlich planen sein zu kompliziert und schwierig, Pfostenentwicklung einzuführen.

Unterstützungsenergie ist eine wichtige Eigenschaft für Failoverentwurf. Dieses einschließt gewöhnlich Gebäude-Verwaltungsserviceen e-, die Handelsenergiequellen in ein Gebäude ermöglichen. Diese Annäherung verringert die Wahrscheinlichkeit des kompletten Stromausfalls, weil zwei elektrische Zufuhren im Gebäude vorhanden sind.

Gasbetriebene Generatoren sind eine andere Wahl, die im Disaster Recovery häufig benutzt ist. Diese Generatoren sollten nahe der Computerausrüstung der Firma befinden, um sicherzustellen, dass richtige Spannung vorhanden ist. Generatoren liefern kurzfristige Unterstützungsenergie, während die Netzspannung und gewöhnlich Durchlauf auf Dieselkraftstoff wieder hergestellt.

Software Failover ist eine andere Wahl im Systemsentwurf, der im Disaster Recovery verwendet. Diese Annäherung erfordert eine Software-Anwendung, auf zwei Computer using spezielle Last-balancierende Ausrüstung geladen zu werden. Die Software-Annäherung hat Beschränkung, weil sie doesn’t Energien- und Netzausgaben erklärt.