Was ist FastEthernet?

FastEthernet bezieht einen Satz auf Netzstandards für Datenübertragunggeschwindigkeiten, die die ursprüngliche Ethernet-Geschwindigkeit von 10 Megabits pro Sekunde (mbps) übersteigen. Hardware und Software, die FastEthernet stützen, können zur Verfügung stellen beschleunigt zu 100 mbps. Ursprüngliches Ethernet gekennzeichnet manchmal als 10BaseT, für 10 die mbps Basisband-Datenübertragung über Torsionpaaren. “Twisted pair† ist eine Art kupfernes Ethernet-Kabeln verwendet im Netzwerkanschluss. FastEthernet ist alias 100Base-T, obwohl es andere Kennzeichnungen außerdem für andere Arten Kabeln gibt.

Während FastEthernet die zehnfache Netzgeschwindigkeit verbesserte, ist es jetzt nur eine Mittelbereich Ethernet-Architektur. Gigabit-Ethernet (GbE) laufen lässt 10mal schneller als FastEthernet, mit Geschwindigkeiten von 1 Gigabit pro Sekunde (gbps) oder 1000Base-T und schneller. Das Institut der Publikation 802x der elektrischer und Elektronik-Ingenieure (IEEE) einstellt die technischen Standards für LANs ds, damit Netzwerkanschluss-Hardware dialogfähig oder innerhalb seiner Kategorie kompatibel ist. Es gibt einige verschiedene Standards für jede Kategorie Ethernet LAN.

Z.B. laufen lässt Standard-Ethernet-10BaseT vorbei twisted pairkabel mit einem maximalen Abstand von 328 Fuß (100 Meter). 10Base-2 kennzeichnet Standard-Ethernet über Koaxialkabel oder Thinnet. Der maximale Abstand für diese Art des Ethernets ist ungefähr 607 Fuß (185 Meter). Es gibt acht weitere Arten Kabeln für Standard-Ethernet unter dem IEEE von 802 Spezifikationen.

FastEthernet hat fünf verschiedene kabelnde Standards, die von IEEE 802 umrissen, wenn 100Base-X eine allgemeine Kennzeichnung ist. Das Ethernet-Kabeln definiert durch die Categorykennzeichnungen, vorgeschrieben durch seine technischen Spezifikationen. Folglich gekennzeichnet Kabel der Kategorie 5 z.B. manchmal, als Cat-5 kurz kabeln. FastEthernet einschließt die folgenden Standards und die Wahlen nd:

Gigabit-Ethernet hat seine eigenen Klassifikationen unter IEEE 802, einschließlich Ethernet 10Gigabit mit beschleunigt zu 10 Milliarde Bits pro Sekunde. Diese Art von LAN benutzt die kabelnde Glasfaser und hat einen maximalen Abstand von 984 Fuß (300 Meter) für Mehrmodenfaserkabel und fast 25 Meilen (40 Kilometer) für single-mode optisches Kabel.

Hardware für einen schnelleren LAN erfordert normalerweise zuerstinvestition als ein langsameres. Jedoch wenn die Geschwindigkeit angefordert, zahlt sie für sich im Laufe der Zeit in der Produktivität. Einerseits kann ein Kleinbetriebbüro einen Punkt in abnehmenden Wirtschaftserträgen sehen wenn in Betracht eines ultraschnellen GbE über einem weniger-teuren, aber noch sehr wirkungsvollen FastEthernet LAN.